Wunderbare Lednice
Guten Tag, sehr geehrte Gäste, schön willkommen in unserer Lednice, die Teil von Welterbe und Biosphärisches Schutzgebietes UNESCO ist. Geschützter Gegend hat 30 x 10 km und ist Beispiel und Beweis von Symbiose zwischen Menschen und Natur. Hier sind 37 Sehenswürdigkeiten (Schlösser, Bürge, Kirchen, Minarett, Aussichtstürme, Museen, prähistorische Siedlungen, Statue Venus von Vestonice), prachtvolle Natur (Palava Berge, blaue Horizonte, breite Ansichten, grüne Hügel, Weinberge, weiße Felsen, Auwälder, Wiesen, Landseen, Teiche, Flüsse, Bäche, Kanäle, Brücken, Inseln, Füchse, Biber, Eichhörnchen, Spechte, Eisvögel, Steppeblumen), Weltanziehungen (Aquarium 1000 Fische in 40000 Liter Wasser, Show 100 Raubvögel, Fahrt mit Pferd, Fiaker oder Schiff im adeligen Park, Karts-Fahrten, Fliegen, Ballone), gute Dienstleistungen (Unterkunft, Speise, Getränke, Wein, Weinkeller, Sitzen unter Pergola, Volkslieder, die Sie singen können, Zymbal und Geige, Badeorte). Unser System ist für nachhaltige Entwicklung in kulturellen Landschaft mit Akzent auf Touristik und Schutz der Natur und der Tiere. Wir sind hier für Sie, wir raten, dienen, antworten, reservieren, begleiten, organisieren. In Lednice und Umgebung können Sie sehen, hören und genießen:
Unterhaltsame Höhle
Unterhaltsame Höhle ist im Schloss von Lednice geöffnet, künstliche Tropfsteine und Gliederpuppen aus den Legenden von Lednice imbegriffen. Diese Höhle war ursprünglich von der adeligen Familie von Liechtensteiner geschaft.
Home - Sehenswürdigkeiten - Natur - Atraktionen - Dienste ( Hotels und Pensionen, Restaurante, Weinkeller und Weintheken, Weinhersteller, andere nützliche Dienste ) - Geöffnet,Preise - Kultur - Sport - Reiserouten - Aktionen - Historie - Legenden - Wein - Lieder - Foto - Karten - Behörden - Umgebung - Tschechische Republik - Europäische Union - VN,UNESCO,Welterbe - Hinweise - Wir sponsern - Unsere Partner - Kontakte(Info,Reservierung,Bestellung)

Sehenswürdigkeiten
Schloß Lednice Schloß Lednice - gewaltige Gebäude, schöne Ausschmückung, klassischer fabelhafter Stil, gegründet im 13. Jahrhunderte, stufenweise umgebaut (Gotik, Renaissance, Barock, neue Gotik), Sie können auf die Bank sitzen und die Schönheit von dem Schloß, von dem Garten und von den Park genießen, es gibt 37 Sehenswürdigkeiten am Schloß und in der Nachbarschaft, herrliche Natur, es sind zehnte von Attraktionen und Dienstleistungen vorhanden. Zugang: vom Parkplatz geradeaus. Sieh auch Schloß - Öffnungszeiten und Preise, Schloß - Fotografien und Schloß, Garten und Park - Karte.
Schlossinterieur Schlossinterieur - herrliche ursprüngliche Ausstattung, Holzschnitzerei Dekoration, Möbel, weithin bekannte hölzerne Treppe, die von einem Baum während 7 Jahre geschnitten wurde, Treppe, Wände, Decken, Bilder..., 3 Besichtigungskreise (Saale, adelige Appartemente, Gemäldegalerie - Romantism des 19. Jahrhunderts). Zugang: die erste Besichtigungstour im rechten Flügel des Schlosses, zweite und dritte Besichtigungstour im linken Flügel des Schlosses. Sieh auch Schloß - Öffnungszeiten und Preise, Schlossinterieur - Fotografien und Schloß, Garten und Park - Karte.
Valtice - Zámek Schloß Valtice - schönes barockes Schloß, ursprünglich gotische Festung, Repräsentativsitz der Adelsfamilie von Liechtenstein, konserviertes und erneuertes Denkmal, zehnte Interiere, reichlich zauberte Räume, Spiegelsaal, kleines Saloon des Prinzen Karl, Bildergalerie, Deckenmalerein, Schlosskapelle, historischer Aufzug, Garten, Park, Statuen, Sphinx, künstliche Höhle. Zugang: Stadt Valtice, vom Platz von Valtice nach durch das Tor. Sieh auch Schloß Valtice - Öffnungszeiten und Preise, Schloß Valtice - Fotografien, Valtice und Umgebung - grobe Karte a Valtice und Umgebung - ausführliche Karte.
Minarett Minarett - Symbol des multikulturellen Bereiches, Höhe ist 60 Meter, 302 Schritte, Minarett ist in einer ursprünglich schlammigen Landschaft aufgestellt, getrocknet von den Leuten, ist auf Piloten (hölzerne Stangen) errichtet, Minarett war vor 200 Jahren errichtet, der Baumeister war Josef Hardtmuth - Gerichtarchitekt von der adeligen Familie der Liechtensteiner, Josef Hardtmuth erfand den Bleistift in Lednice (er dachte heraus, wie Graphit ins Holz zu packen, damit der Bleistift nicht beschmutzt und damit es möglich ist, den Bleistift zu beschneiden), seiner sogenannter gelber Bleistift erreichte grosse Bewunderung an der internationalen Ausstellung in London, er gründete die Fabrik Koh-i-noor um Bleistiften und Kanzleibedarfe zu produzieren, diese Fabrik besteht bis heute, die Form des Minaretts erinnert auch an den geschärften Bleistift, der oben in Richtung zum Himmel gewendet ist, an der Oberseite des Minaretts ist Aussicht-Platz, herrliche Aussicht auf das Schloß, Park, Teich, Lednice-Valtice Areal, Palava Berge und Weiße Karpaten. Zugang: zu Fuß vom Lednice Schloß, auf dem Weg durch den Park ringsum des Schloß-Teiches, ungefähr 2 Kilometer; im Pferde-Wagen von der Turbine; Spaziergang oder Fahrt zum Minarett (einschließlich Aussicht von seinem Gipfel) dauert ungefähr 1.5 Stunde; wenn Sie Ihre Fahrräder mit Ihnen haben, können Sie sie in den Standplätzen vor dem Schloß zuschließen, oder Sie können sie im Aufbewahrung aufbewahren. Sieh auch Minarett - Öffnungszeiten und Preise, Minarett - Fotografien und Lednice - Karte.
Obelisk Obelisk - der Steinpfosten, 23 Meter hoch, bezeichnet wichtigen Punkt in der Landschaft, er steht genau in der Hälfte des Weges zwischen den Dörfern Lednice und Pritluky, er war errichtet bei der Gelegenheit der Einschließung des Friedens im Campo Formio zwischen dem Kaiser Napoleon Bonaparte und dem österreichischen Erzherzog Karl Ludvik Jan, der Obelisk war im Jahre 1798 gebaut, Alois Josef I. von Liechtenstein ließ ihn errichten entsprechend dem Projekt von Josef Hardtmuth, der Obelisk nahe Lednice war vierzig Jahre vor dem weithin bekannten schwarzen Obelisk in Paris aufgebaut. Zugang: von Lednice durch die Straße zu Podivin, nach ungefähr 2 Kilometer (hinter der Brücke über dem Thaya Fluss) biegen Sie nach links ab, gehen Sie durch das Tor innerhalb des Zauns (dieser Zaun wird wahrscheinlich mit der Zeit entfernt), gehen Sie gerade entlang des ausgedehnten Weges, nach 200 m werden Sie zum Obelisk kommen.
Janohrad Janohrad - (Burg von Hans), künstliche Ruine, wurde im 18. Jahrhunderte gebaut den Spaß der Adligen, befindet sich am Ufer des Flusses Thaya in den schönen Auwäldern, innerhalb ist eine Ausstellung des adeligen Lebens. Zugang: zu Fuß oder mit Fahrrad - vom Lednice Schloß, entlang des Glashauses bis zu hohem Baum, gehen Sie nach links ringsum das Glashauses, danach auf dem Wege entlang des Teiches, vor dem Fluss drehen Sie entsprechend den Pfeilen nach rechts, gehen Sie ungefähr 2 Kilometer durch die Auwälder bis Sie wieder zum Fluss Thaya kommen, Sie können Janohrad auf der anderen Seite des Flusses sehen, gehen Sie nach rechts entlang des Stromes des Flusses Thaya ungefähr 100 Meter, kreuzen Sie den hölzernen Steg und Sie sind bei Janohrad; im Wagen: reiten Sie von der Turbine zum Janohrad durch die Auwälder; mit Fahrrad, im Pferdesattel, mit Auto oder mit Bus: von Lednice auf der Straße in Richtung zu Podivin, nach ungefähr 1 Kilometer biegen Sie nach rechts ab, (vor dem Fluss Thaya), mißachten Sie das Verkehr-Verbot (ist für Touristen unzulässig), gehen Sei entlang dem Asphaltweg ungefähr 2 Kilometer bis zum Parkplatz bei Janohrad. Sieh auch Janohrad - Öffnungszeiten und Preise, Janohrad - Fotografien und Lednice - Karte.
Apollo Apollo - (Tempel von Apollo), schöner Bau am Ufer des Mühlteiches, Replik eines griechischen Tempels, einer der Symbole der multikulturellen Landschaft, Sie können ihn während einer Reise oder während eines Touristenwanderns bewundern, oder können Sie auf dem grasartigen Abhang unter ihn liegen, sich sonnen, im großen Mühlteich baden und schwimmen und über die guten alten Zeiten zu träumen. Zugang: von Lednice entlang der Straße in Richtung zu Breclav, ungefähr 2 Kilometer, nach der Verdammung des Mühlteiches biegen Sie auf dem Weg rechts, nach ungefähr 200 Meter kommen Sie zum Tempel von Apollo. Sieh auch Apollo - Fotografien.
Drei Grazien Drei Grazien - (Tempel von Drei Grazien), anmutiger Bau auf einer Erhegung über dem Mittleren Teich, ist es eine Kolonnade im Halbrundform mit 12 ionischen Spalten, inmitten ist die Statuengruppe von Drei Grazien, ausgehaut von einem Steinblock, die drei Grazien sind Athene, Afrodite und Artemis, auf der anderen Seite des Teiches ist durch den Waldweg das Fischschlösschen zu sehen, die Drei Grazien dienten für die Adligen wie der Platz für Spiele der Täuschenliebe. Zugang: von Lednice entlang der Straße in Richtung zu Valtice, ungefähr nach 3 Kilometer (nach dem Dam des Teiches) ist eine Kreuzung, biegen Sie dort auf den Asphaltweg nach links ab, nach 200 Meter gelangen Sie zu den Drei Grazien. Sieh auch Drei Grazien - Fotografien.
Heiliger Hubert Heiliger Hubert - (Kapelle von Heiligem Hubert), dreiseitiger Bau, der das Auge des Gottes symbolisiert, errichtete vom Sandstein auf einem hübschen Platz, Lichtung inmitten der Wälder, sandiger Boden, ruhiger und symbolischer Platz, Sie können hier beten und an über dem Sinn des Lebens denken. Zugang: zu Fuß, mit Fahrrad, auf dem Pferde oder im Pferde-Wagen, an dem Wege von Drei Grazien zum Rendezvous. Sieh auch Heiliger Hubert - Fotografien.
Rendezvous Rendezvous - (Tempel von Diana, Tempel der Göttin Diana), größer Bau, Replik eines griechischen Tempels, weiteres Symbol der multikulturellen Landschaft, Symbol von Diana - Göttin von Jagd, in der Tat hatte die Jagd im Bereich verboten der Adlige und Humanist Hans II. von Liechtenstein, der bekannte Schützer der Tiere, in seiner Zeit war es eine beispiellose und vorangehende Tat, auf der Lichtung unterhalb des Bogens des Tempels können Sie einen Rest auf dem Weg durch den Wald von Lednice zu Valtice haben, den Sie zu Fuß, mit Fahrrad, im Pferde-Wagen oder auf einem Pferd anführen können. Sieh auch Rendezvous - Öffnungszeiten und Preise und Rendezvous - Fotografien.
Reistna Kolonnade - (Reistna, Rajstna, Rajsna), umfangreicher Bau, errichtet auf einem Hügel über der Stadt von Valtice, Beobachtungs-Terrasse, schöne Aussicht auf Valtice, Lednice, Lednice-Valtice Areal, Hügel, Palava Berge, an die Berge Kleine Karpaten und an den Weißen Karpaten und auch nach Österreich. Zugang: von Lednice zu Valtice, von dort zu Fuß oder mit Fahrrad auf einem Weg oben, schließlich mit Auto oder mit Bus auf der Straße bis zum Grenzübergang Schrattenberg, vor der Grenze parken Sie und gehen Sie und entlang dem Weg nach links, nach ungefähr 200 Meter ist Rendezvous; auf der anderen Seite der Straße nach ungefähr 2 Kilometern ist das Dorf Uvaly, in dem Sie sich in einem Wein-Keller erfrischen können. Sieh auch Kolonnade - Öffnungszeiten und Preise und Kolonnade - Fotografien.
Pohansko Pohansko - (Chateau Pohansko, Schlösschen Pohansko), eines der Zentren des Reiches Großmähren (Velehrad, Mikulcice, Pohansko, Nitra), Besiedlung vor ungefähr 1200 Jahren, wunderschön repariertes Schlösschen nahe Breclav, Museum der Geschichte, die Entdeckungen von der Besiedlung von Lednice und von der Region, Entdeckungen von den Verstärkungen der alten Slawen (Mikulcice, Velehrad, Nejdek), Grundlage der uralten slawischen Kirche, Repliken der alten Bauten (zum Beispiel von dem Boden-Haus, einer Hütte von den alten Slawen), militärischer Bunker seit dem Weltkrieg II., zugänglich für Besucher. Zugang: von Lednice zu Breclav (zu Fuß, mit Fahrrad, mit Auto, mit Bus, mit Zug), weiter entlang des Bahnhofes, gehen Sie unter der Brücke unter die Eisenbahn, gehen Sie durch die Straße ungefähr 500 Meter, biegen Sie nach recht auf Asphaltweg, gehen Sie ungefähr 1.5 Kilometer, Sie kommen zu Pohansko. Sieh auch Pohansko - Fotografien.
Bürgen der Mädchen Bürgen der Mädchen - (Devicky), Wachtburg, Ruine, liegen über der Gemeinschaft Pavlov auf dem Nordostseitenrand der Palava Berge, sie waren im 14. Jahrhunderte gegründet, ursprünglich sie waren eine königliche Festung, der tschechische König Hans Luxemburg verpfänderte sie zu einem Herr von Liechtenstein, die Festung wurde weiterhin im Jahrhundert 16. verstärkt, wenn die türkische Invasion in das mährische Land drohte, es war ein mächtiger vorgerückter Turm angebaut, während der Dreißigjährigen Krieges war der Burg von den Schweden ruiniert, später diente sie als eine kleine Warnungsfestung um vor den nähernden Türken zu warnen, am Ende des Jahrhunderts 18. die noch diente die Festungs-Glocke, welches die Gefahr und die unbeaufsichtigten Notstände verkündete, von der Festung gibt es breite Aussicht auf die Nove Mlyny Seen, Lednice, Valtice, Lednice-Valtice Areal, Kleine Karpaten und Weiße Karpaten. Zugang: von Lednice auf der Straße über Bulhary in Pavlov oder in Dolni Vestonice, weiter zu Fuß; von Pavlov gehen Sie oben auf der Straße nach Mikulov (Klentnice) und nach ungefähr 500 Meter biegen Sie nach recht entlang des Weges nach oben; von Dolni Vestonice gehen Sie durch den Stadtplatz vorbei der Kapelle, nach ungefähr 20 Metern biegen Sie nach rechts ab und gehen Sie entlang dem Weg nach oben. Sieh auch Bürgen der Mädchen - Fotografien, Palava Berge - grobe Karte und Palava Berge - ausführliche Karte.
Burg der Weisen Burg der Weisen - Grenzburg, Ruine über der Gemeinschaft Klentnice, war gegründet vermutlich in dem 12. Jahrhunderte, war gebaut von dem adeligen Stamm der Weisen, die über der Region für ungefähr 2 Jahrhunderte regelten, in dem 13. Jahrhunderte einer der Mitglieder des Stammes der Weisen verjubelte den Besitz der Familie (Frauen, Wein, Singen...), die Burg der Weisen und weitere Zustände in der Region gingen stufenweise in das Eigentum des adeligen Stammes der Liechtensteiner über, die hier viel sorgfältiger wirtschafteten und für die Zwecke der Wirtschaft das System des persönlichen Bankrotts eingeleitet hatten, damit beziehungsweise in die Bankrott nur ein Einzelner einsteigt und nicht der vollständige Stamm, die Burg der Weisen war von den Schweden während der Dreißigjährigen Krieges im Jahre 1645, sie war ruiniert, von der Burg ist eine breite Aussicht auf den westlichen Teil des Südmähren, Palava, Devin, Bürgen der Mädchen, Nove Mlyny Seen, Lednice, Valtice, Lednice-Valtice Areal, Kleine Karpaten, Weiße Karpaten und auch nach Österreich. Zugang: von Lednice durch die Straße über Bulhary und Pavlov in Klentnice; von Mikulov durch die Straße bis zu Klentnice; von Brno durch die Straße zu Mikulov, nach ungefähr 42 Kilometer biegen Sie nach rechts nach Horni Vestonice ab, über Dolni Vestonice kommen Sie nach Perna, in Perna biegen Sie nach rechts-oben zu Klentnice; in Klentnice gehen Sie entlang der Weg nach oben, nach ungefähr 200 m ist die Burg der Weisen, Sie können zum Tafelberg fortsetzen, weiter können Sie zu Klentnice zurückkehren, oder nach Mikulov oder nach Bavory fortsetzen. Sieh auch Burg der Weisen - Fotografien, Palava Berge - grobe Karte und Palava Berge - ausführliche Karte.
Burgstätte Nejdek Burgstätte Nejdek - die Alt-Slawische Burgstätte, gebaut am Ufer des Flusses Thaya, die alten Slawen zogen um wechselweise von dem Fluss zu der höher gelegte Kapelle und rückweise, entsprechend demnach, ob sie sich mehr um die Flute oder um das entfernte Holen des Wassers kümmerten, archäologische Entdeckungen, Ausgrabungen, die Burgstätte ist frei zugänglich, die Ausgrabungen von der Burgstätte Nejdek sind im Museum von Pohansko herausgestellt. Zugang: zu Fuß, mit Fahrrad oder im Pferdesattel: gehen Sie im Lednice auf den großen Parkplatz, nach unten, gehen Sie über die Brücke über den Fluss Thaya, gehen Sie entlang dem Asphaltweg durch die Auwälder ungefähr 3 Kilometer, an dem Kreuzweg von einigen Wegen setzen Sie direkt fort, nach ungefähr 200 Meter kommen Sie zu der Burgstätte; mit Auto oder mit Bus: gehen Sie durch die Straße von Lednice zu Bulhary, nach ungefähr 2 Kilometer biegen Sie nach rechts in das Dorf Nejdek an, fahren Sie durch das Dorf zum Fluss, kreuzen Sie über die Brücke, fahren Sie auf der schmalen Asphaltstraße ungefähr 300 Meter, auf der Kreuzung von einigen Wegen biegen Sie nach links ab, nach ungefähr 200 Meter kommen Sie zur Burgstätte.
Venus von Vestonice Venus von Vestonice - weltberühmte Statue aus den Steinzeiten, Alter ungefähr 23000 Jahre, sie war gefunden von der archäologischen Gruppe des Professors Absolon nahe der Gemeinschaft Dolni Vestonice, es war verwendet für kultische Zwecke, hat einen unmessbaren Preis, der nicht ausgewertet werden kann, Venus von Vestonice ist herausgestellt im Museum in Dolni Vestonice. Zugang: von Lednice durch die Straße zu Bulhary, setzen Sie weiter fort entlang Pavlov zu Dolni Vestonice; von Brno durch die Straße zu Mikulov, nach ungefähr 42 Kilometer (in der nahe der Gebrannten Kneipe) biegen Sie nach links ab in Richtung zu Horni Vestonice; von Mikulov durch die Straße nach Brno, nach ungefähr 8 Kilometer (in der nahe der Gebrannten Kneipe) biegen Sie nach rechts ab in Richtung zu Horni Vestonice. Standortbestimmung von der Gemeinde Dolni Vestonice sieh Palava Berge - grobe Karte und Palava Berge - ausführliche Karte.
nach Hause - nach oben

Städte und Gemeinde
Valtice Valtice - weiße und strahlende Stadt, liegt in einem malehrischenTal nahe Grenze mit Österreich, weithin bekannt durch sein schönes Schloß und Weinbau, auffälliger historischer Sitz der österreichischen und mährischen Herren von Lichtenstein, viele Gedenkstätten (Schloß Valtice, Kirche der Himmelfahrt von Jungfrau Maria, Rathaus, Franziskanerkloster, Konvent der Barmherzigen Brüder, Kapelle von heiligem Joseph, Kleines Chateau Belveder, Rendezvous - Bügel der Göttin Diana, Aussichtterrasse Kolonnade, Saleten...), Hauptstadt von Wein (Jahrtausendweinbautradition, Weinberge, Weinkeller, Wein-Festigkeiten, Weinmärkte, Nationale Weinbau-Zentrum, Nationaler Saloon der Weine, Moravin - Verband von mährischen Vinzer, Wein-Akademie, Sekundärschule der Weinbau), jährlich 100 amüsante Aktionen, Folklor, traditionelle Volksmusik, breite Ansicht von der Kolonnade auf Lednice-Valtice Bereich und Palava Berge. Zugang: mit Auto oder mit Bus von der Autobahn Prag - Brno über Podivin und Lednice, von Lednice auf Straße nach Süden 8 Kilometer, von Breclav auf Straße nach Westen 10 Kilometer, von Mikulov auf Straße nach Osten 12 Kilometer; mit Zug von Breclav oder von Mikulov; zu Fuß oder mit Fahrrad von Lednice auf einer der Wege oder Pfade. Sehen Sie auch Valtice und Umgebung - Fotografien, Schloß Valtice - fotografie, Saleten - Fotografien, Valtice und Umgebung - grobe Karte, Valtice und Umgebung - ausführliche Karte, Schloß Valtice, Rendezvous, Kolonnade, Valtice - Hauptstadt von Wein.
nach Hause - nach oben

Natur
Glashaus Glashaus - groß, 80 x 20 m, 250 exotische Pflanztype, tropische und subtropische, reizende Palmen und Blüten, die älteste Sammlung in Europa. Zugang: auf der rechten Seite des Schlosses. Sieh auch Glashaus - Öffnungszeiten und Preise, Glashaus - Fotografien und Schloß, Garten und Park - Karte.
Garten Garten - französische Art (a la Versailles), wunderschöne blühende Blumen, Blumebetten, dekorative Pflanzen und Büsche, schmuckhafte Formen, große Gartenhecken. Zugang: neben des Schlosses nach rechts. Sieh auch Garten - Öffnungszeiten und Preise und Garten - Fotografien.
Park Park - englische Art (a la Windsor) 574 Baumsorten von der ganzen Welt, großer Schlossteich, Wege, Brücken, Fluss, Wasserkanäle, Inseln, Fernsichten, Minarett mit Aussichtsturm, römischer Aquädukt, Höhle, künstliche Ruine Janohrad (Hansburg), Park dreht schrittweise im Auwald um, der Park wurde während vieler Jahrhunderte errichtet, auch große und hoch-gewachsene Bäume wurden von Amerika, Asien und Afrika geholt, der Schlossteich wurde von 700 Leuten während 7 Jahre erbaut, es sind 4900 Mannjahre, der Strom des Flusses Thaya war verlegt, die Bohrung für den Teich war aufgegraben, der ausgegrabene Lehm wurde verwendet um die umliegende Dämme zu errichten. Zugang: rund um Glasshaus hinter das Schloß. Sieh auch Park - Öffnungszeiten und Preise, Park - Fotografien und Schloß, Garten und Park - Karte.
Palava Palava - (Palava Berge, Pavlov Berge), herrliche Hügel innerhalb des Tieflandes, äußerst westliche Vorberge der Karpaten, Palava Berge sind durch Kalkstein gebildet, ist es möglich hier grüne Hügel, weiße Felsen, Kiefern- und Laubwälder zu sehen, auf den Felsen gibt es sichtbare Spuren des Urmeeres, das hier seinerzeit die vollständige Landschaft bis zur Höhe von Zehnten oder von Hunderten Metern überschwemmte, Palava Berge sind durch fünf Hauptgipfel gestaltet: Devin, Wildpark, Palava Berg, Tischberg und Kleiner heiliger Hügel, der höchste Gipfel ist Devin, schöner kreideartige Felsen mit Höhe 550 Meter über dem Meeresspiegel, der Tischberg erhielt den Namen entsprechend der flachen Form, die an den berühmten Tischberg im Südafrika (Kapstadt) erinnert, auf der Oberseite dieses Berges war seinerzeit urzeitliche Siedlung, mitten in den Hügeln sind interessanter Engpass und Sattel, die zwei Teile dieser Berge von einander trennen, die Gestalt der Palava Berge erinnert an eine gigantische liegende fabelhafte Echse, mit Kopf, Krone auf dem Kopf, Körper und Schwanz, weite Aussichten auf die Musov Seen, Lednice-Valtice Areal, auf Mähren, nach Österreich, auf Kleinen Karpaten und auch auf Weiße Karpaten, bei gutem Wetter ist es möglich, auch die Alpen zu sehen, auf Palava gibt es einige Schutzbürgen und Ruinen: Bürgen der Mädchen (Devicky), Neue Burg, Burg der Weisen, Burg Turold und Kleiner Ziegenburg, die Burg der Weisen ist entsprechend dem adeligen Stamm genannt, der über der Region einmal regelte und der diese Burg um das Jahr 1200 anhob, Turold ist teils eine Ruine, teils eine Höhle mit kleinem See und mit einem Museum von Urentdeckungen, mit den Bürgen sind verbundet interessante Fabeln, am Fuß von der Palava ist auch ein überlieferter Platz, wo einmal ein Einsiedler gelebt hatte. Zugang: von Lednice zu Pavlov, Dolni Vestonice, Mikulov, Bavory oder zu Perna zu Fuß, mit Fahrrad, im Pferdesattel, mit Auto, mit Bus oder durch Zug, weiter Fuß; von Pavlov gehen Sie nach oben durch die Straße zu Mikulov (Klentnice) und nach ungefähr 500 Meter biegen Sie nach rechts entlang dem Wege nach oben; von Dolni Vestonice gehen Sie durch den Platz entlang der Kirche, nach ungefähr 20 Metern biegen Sie nach rechts ab und gehen Sie entlang dem Wege nach oben; von Mikulov gehen Sie entlang dem Wehe nach oben über Turold auf den Tischberg oder entlang der Straße zu Klentnice und dann entlang dem Wege nach oben; von Bavory gehen Sie entlang dem Asphaltwege nach oben, der Weg wendet sich zuerst nach rechts und dann nach links; von Perna gehen Sie oben auf die Straße in Richtung zu Klentnice, oben in dem auf der Kreuzung von Straßen können Sie entweder nach links abbiegen zum Engpass und zu den Bürgen der Mädchen, oder können Sie nach rechts abbiegen zu Klentnice und zur Burg der Weisen. Sieh auch Palava - Fotografien, Palava Berge - grobe Karte und Palava Berge - ausführliche Karte.
Fels Martinka Fels Martinka - sehr netter weißer kreideartiger Felsen auf Palava, ungefähr 70 Meter hoch, herum sind schöne Wälder und siedeln dort die Raubvögel, man kann auf den Gipfel von hinten entlang des Steiges bequem kommen, vom Gipfel ist eine herrliche Aussicht in die Landschaft. Zugang: von Lednice durch die Straße zu Klentnice oder zu Perna; von Klentnice gehen Sie nach oben durch die Straße in Richtung zu Pavlov, nach ungefähr 1.5 km (an der Straßenkreuzung) biegen Sie nach rechts, gehen Sie entlang der Straße nach unten, nach ungefähr 200 Metern biegen Sie auf den Weg nach rechts, gehen Sie gerade entlang Palava ungefähr 1 Kilometer bis Sie zu zum Fuß von der Martinka kommen; von Perna gehen Sie nach oben durch die Straße in Richtung zu Klentnice, ungefähr nach 1 Kilometer (200 m vor dem Sattel) biegen Sie in der Richtung nach links ab, gehen Sie gerade entlang Palava ungefähr 1 Kilometer bis Sie zu zum Fuß von der Martinka kommen; vom Fuß der Martinka gehen Sie auf dem Steig, herauf, hinten, um den Felsen, bis zu dem Gipfel. Sieh auch Fels Martinka - Fotografien.
Auwälder Auwälder - umfangreiche Auwälder dehnen sich entlang des Flusses Thaya von Nove Mlyny bis zu der Grenze mit Slowakei, der vollständige Bereich der Auwälder messt ungefähr 5 x 20 Kilometer, dort gibt es große Wiesen, Schultern des Flusses Thaya, Seen, kleine Seen, Teiche, Bäche, Kanäle und kleine Senken, in den Auwäldern leben Zehnte von Sorten der interessanten Tiere (Eichhörnchen, Füchse, Otter, Fußrollen, Spechte, Eisvögel, Nachtreiher, Mantises religiosis...), die Wälder werden ununterbrochen erneuert, es gibt dort Gebiete, die ausschließlich geschützt sind, und auch Gebiete, die für Touristen zugänglich sind , Netz von Weisen verlängert sich durch die Auwälder, Sie können zu Fuß gegen, mit Fahrrad fahren oder im Pferdesattel reiten. Zugang: von Lednice zum großen Parkplatz, über der Brücke über den Fluss Thaya und weiter auf dem Weg zu Nejdek; von Lednice durch die Straße zu Podivin und nach ungefähr 2 Kilometern biegen sie nach links oder nach rechts - nach links: entlang der Navigation des Flusses Thaya zu Bulhary, nach rechts: entlang der Navigation des Flusses Thaya zu Ladna und zu Breclav; von Lednice entlang dem Lednice Schloß zu Janohrad, nachdem nach Ladna oder nach Breclav; von Lednice durch die Straße entlang des Parks in Richtung zu Breclav, am Ende von Lednice auf dem Asphaltwege zu Janohrad, nachdem nach Ladna und nach Breclav; von Ladna über die Ladna Brücke zu Janohrad und zu Lednice oder biegen Sie vor der Ladna Brücke nach links ab und entlang der Navigation des Flusses Thaya kommen Sie zur Alten Breclav; von Breclav können Sie nach Lednice oder nach Pohansko und Lany gehen. Sieh auch Auwälder - Luftfotografien.
Nove Mlyny Seen Nove Mlyny Seen - (Nove Mlyny Damm Seen, Musov Seen), drei große Dammseen unter Palava, auf dem erstem See können Sie baden, schwimmen, auf den Booten fahren und andere Wassersporte treiben (zum Beispiel im Kemp Merkur), im dritten See gibt es Aussichtsfahrten auf dem Schiff. Zugang: von Lednice gehen Sie ungefähr 20 Kilometer durch die Straße über Bulhary und Dolni Vestonice bis zur Verbindungs-Hauptstraße Brno - Mikulov, dort biegen Sie ab nach rechts nach Brno, nach ungefähr 6 Kilometern (hinter dem Damm) ist Kemp Merkur; von Mikulov fahren Sie durch die Straße nach Brno, nach ungefähr 14 Kilometern biegen Sie (hinter dem Damm) nach links; von Brno fahren Sie durch die Straße in Richtung zu Mikulov, nach 36 Kilometern (vor dem Damm) biegen Sie nach rechts ab. Sieh auch Lednice-Valtice Areal und Palava Berge - Karte, Palava Berge - grobe Karte und Palava Berge - ausführliche Karte.
Lednice-Hlohovec Teiche Lednice-Hlohovec Teiche - perfekt gebaute System von fünf Teichen, Schloß-Teich, Nesyt, Hlohovec Teich, Mittlerer Teich und Mühlteich, der riesige Nesyt ist der größte Teich in Mähren und der zweitgrößte Teich in der Tschechischen Republik, malerische Landschaft, die Teiche sind in einem ausgedehnten Tal plaziert, sie sind von beiden Seiten die durch Hügel und Weinberge umkreist, Vogel-Schutzgebiet, Vogel-Beobachtung. Zugang: von Lednice durch die Straße auf Breclav, nach ungefähr 2 Kilometern an dem Kemp Apollo biegen Sie nach rechts um und gehen Sie auf dem Wege entlang den Teichen zu Hlohovec oder zu Sedlec; von Lednice durch die Straße auf Valtice, nach ungefähr 2 Kilometern, bevor der Hlohovec Teich biegen Sie auf dem Wege nach rechts ab, gehen Sie entlang des Teiches zu dem Grenzschlösschen, nachdem setzen sie fort auf dem Wege durch das Tal zum Nesyt und entlang dem Nesyt Teich nach Sedlec; von Sedlec um den Nesyt zum Damm von dem Nesyt, dann auf dem Wege durch das Tal zu dem Grenzschlösschen, nachdem entlang des Hlohovec Teiches zur Straße, auf der Straße biegen Sie nach links ab und gehen Sie nach Lednice. Sieh auch Teiche - Luftfotografien.
nach Hause - nach oben

Atraktionen
Raubvögel Zayferus Raubvögel Zayferus - Weltunikat, 100 Prädatoren zu sehen (Adler, Geier, Kondore...), 1.5 Stunde von Fliegeshow im natürlichen Umgebung, kein Blut während der Show (Raubvögel jagen Attrappen der Tiere). Zugang: rund um das Glasshaus hinter das Schloß, vor der Brücke rechts, 200 m. Sieh auch Raubvögel Zayferus - Öffnungszeiten und Preise und Raubvögel - Fotografien.
Pferde Pferde - Sattelfahrten für Kinder und Erwachsene, Pferde und Ponys, Spazierritte - im Sattel in die Landschaft, Relaxationsaufenthalte bei Pferde für Erwachsene, Ferien im Sattel für Kinder, Fahrten von Hubert. Zugang: Pension Hippoclub Lednice, Straße von Lednice zu Podivin, 300 m. Sieh auch Pferde - Betriebszeiten und Preise und Pension Hippoclub Lednice.
Fiaker Fiaker - romantische Fahrten in Fiaker durch den Schlosspark, Fiaker für Ausflüge, Gruppenreisen, Sozial- und Firmenaktionen, Hochzeitfiaker für Jungvermählten, Möglichkeit der Fahrt und des Fotografierens im Schlossareal. Zugang: Pension Hippoclub Lednice, Stationen sind hinter dem Schloß an der Turbine und am Minarett, andere Wege sind möglich (gegründet auf Vereinbarung), z.B. durch Auwälder zu Janohrad (Schloß von Hans). Sieh auch Fiaker - Betriebszeiten und Preise und Pension Hippoclub Lednice.
Schiffe Schiffe - Motorfähre mit Mannschaft, Besichtigungsreisen auf dem Thaya Fluss zum Minarett oder Janohrad, Erfrischung, Kinderspielplatz. Zugang: 3 Landungsplätze, Turbine, Minarett, Janohrad. Landungsplatz Turbine: gehen Sie vor Schloß zum hohen Baum am Ende des Glashauses, wenden Sie an links, gehen Sie ringsum Glashaus, setzen Sie auf dem weg zum Thaya Fluss fort, gehen Sie über Brücke. Landungsplatz Minarett: gehen Sie vom Minarett nach rechts, auf dem Weg ringsum des Schloß-Teiches, nach 150 Meter drehen Sie nach links, gehen Sie auf dem Steig durch die Wiese in Richtung zur Navigation von Thaya Fluss, auf Navigation drehen Sie nach links, 20 Meter. Landungsplatz Janohrad: gehen Sie von Janohrad zum Fluss, 50 Meter gegen den Strom. Sieh auch Schiffe - Betriebszeiten und Preise.
Kurort Lednice Kurort Lednice - neu Objekt, schones Interier, 38 Doppeltbettzimmer (WC, Dusche und Fernsehapparat im Zimmer), Gaststätte, Bar, Terrasse, hölzerne Statue, zwei ausgezeichnete heilende Quellen, Jod-Brom Wasser mit einzigartiger Komposition, Pool für Kurortgäste kostenlos, Sauna, viele Verfahren (Massagen, Wasserbäder, Strudelbäder, Schlammbäder, Heilpackungen...), Internet vorhanden, nah ist Schloßbereich (Schloß Lednice, Garten, Park), Saleten (architektonische Diamanten innerhalb der Landschaft), Auwälder, Teiche (Schloßteich, Apollo...), Bäche, Anziehungen (Aquarium Malawi, Ausstellung Geheimnisvolle Indonesie, Show von Raubvögel...), heilende und Entspannungaufenthalte, Unterkunft, Zimmer für das Schulungen. Sehen Sie auch Kurort Lednice - Fotografien.
Aquapark Aquapark Laa and der Thaya - thermischer Erholungsort, inneres Schwimmbassin, außeres Schwimmbassin, Schwimmbassin für Kinder mit fabelhaften Figuren, Salzschwimmbassin mit subaquatischer Musik, Tobogan Phantasy (90 m), Wassergymnastik, thermisches Kino, asiatischer Erholungsraum, Kardio- und Fitnesshalle, Sauna, thermische Bäder, Massagen, Attraktionen für Kinder, Hotel, Gemeinschafts- und Firmenaktionen . Sehen Sie auch Water park Laa an der Thaya - Fotografien und Water park Laa an der Thaya - Karte.
Ranch Ladna Ranch Ladna - stilgemäß Ranch, Salon und Farm, Pferd Sattelreiten und Kutschenfahrten innerhalb der schönen Natur, wilde Fahrten in den rustikalen und Westernwagen, Pferde Schwimmen, Treiben von Vieh einschließlich Flussübergang, Jeepfahrten, Rodeo, Ritterturniere, Duelle auf Pferde mit hölzernen Waffen, Unterkunft, Verpflegung, Sonnenaufgang durch die Fenster vom unseren gut ausgerüsteten Bar, Lagerfeuer mit fakultativer Übernachtung im Freiennacht, für Kinder und Erwachsene, Schauspiel, Unterhaltung, Abenteuer, Adrenalberührung, Sie können aktiv teilnehmen oder einfach aufpassen, Aktionen und Aufenthalte für Firmen, Mannschaftschaffung. Zugang: von Lednice in Richtung Ladna zur Ladna Brücke, von Breclav zu Ladna und dann von Ladna in Richtung zu Lednice - vor der Ladna Brücke. Sieh auch Ranch Ladna - Öffnungszeiten und Preise.
Windhund-Rennen Windhund-Rennen - Afghane und andere Windhunde, tschechische und internationale Rennen in Lednice, Unterhaltung und Adrenalin für Kinder und Erwachsene, Windhunde laufen nach Attrappen von Hasen, keine gewaltsame Presse, keine Jagd, kein Blut, Windhunde laufen für Spaß und Freude. Zugang: vom großem Parkplatz nach unten, über die Brücke, entlang der Asphaltweise, nach 100 m rechts, nach 200 m ist eine Wiese und Parken, hinter der Wiese ist die Rennbahn. Sieh auch Windhund-Rennen - Betriebszeiten und Preise.
Fliegen und Schauflüge Fliegen und Schauflüge - Flüge über Lednice und Region für vernünftige Preise. Zugang: Flughafen des Aeroklubs Breclav, Straße von Breclav zu Ladna. Sieh auch Fliegen - Betriebszeiten und Preise.
Ballon-Fliegen und Schauflüge Ballon-Fliegen und Schauflüge - Schauflüge im Ballon, über Lednice, Lednice-Valtice Areal, Palava Berge, Mähren und über der ganzen Tschechischen Republik, Tschechische Ballonverband, Herstellung von Ballone. Zugang: wir werden wohin immer in der Tschechischen Republik kommen, für Kontakte klizken Sie hier, bitte. Sieh auch Ballone - Betriebszeiten und Preise.
Kino Lednice Kino Lednice - Kino ist im ersten Stock des Rathauses von Lednice, auf dem Rathausplatz, tschechische und internationale Filme, gute Auswahl. Sieh auch Kino - Projektionszeiten und Preise.
nach Hause - nach oben

Night clubs
Night club Cabaret Night club Cabaret - Erste und unikate Night Club Cabaret, bei der österreichischen Gränze in der touristischen Stadt Mikulov, ladet Sie ein herzlich in die Gesellschaft von Fräuleien in eine angenehme und diskrete Umgebung. Cabaret Mikulov heizt Sie an mit Stripteaseauftritten, Lesbi Show und anderen erotischen Programmen. Es ist möglich das separe Saloonchen, Whirpool oder Escor Service zu benutzen. ENTRITT FREI. Bar ist gut versorgt mit alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken und ist voll klimatisiert. Escort is möglich. ACHTUNG: Nach Ruf auf die Telefonnummer (+420) 519 510 192 nach 19 Uhr), werden wir Ihnen gleich Taxi schicken, die Sie diskret und für verständigen Preis direkt zu uns bringt! Zugang: Mikulov, Straße von 28. Oktober, Verbindunsstraße zwischen Brno and Wien; in Direktion von Brno nach Wien an der linken Seite, in Direktion von Wien nach Brno an der rechten Seite. Siehe auch Night club Cabaret - Fotografies und Night club Cabaret - Karte.
nach Hause - nach oben

Dienste

Hotels und Pensionen
Hotel Galant Hotel Galant - angenehmes Hotel, sehr nah an Lednice Schloß, 45 Räume (Fernsehen, Satellit, Radio, Internet, Minibar), 3 appartements, 24/7 Service, Bibliothek, Raum und Spielplatz für Kinder, Nichtraucherfußboden, Wechselbüro, Hotelsafe, Souvenir, Geschenke, WiFi Internet, Kopie, Waschen und Säubern von Kleidung, Besichtigungstouren, Parkplatz (Kamerasystem), Bett des Kindes auf Antrag, Sozial- und Geselschaftliche Aktionen, 2 Kongreßhallen (150-200 Personen, 80-100 Personen), Salone, technische Ausstattung (Television, Video, Internet, Flipchart, Lichtprojektor, Leinen, Daten-Projektor), Übersetzung und Bürodienstleistungen, Restaurant, klassische tschechische Speise und internationale Küche, stilvoller Saloon, Grill, Außennartens, Weinkeller, Weindegustation, Zymbalmusik, Rekreationsbasen, Tennis, Volley-ball, Fußball-Tennis, Kricket, Tischtennis, elektronische Pfeile, Fahrräder, Pferde, Reiten auf der Kruppe (Auwälder, Au von dem Thaya Fluss). Zugang: neben dem großen Parkplatz. Sieh auch Hotel Galant - Öffnungszeiten und Preise und Hotel Galant - Fotografien.
Grenzschlösschen Grenzschlösschen - Hotel, Restaurant und Weinkeller in prachtvoll renovierter Welterbe von UNESCO, schönste im Region, Genießen von adeligem Leben, architektonisches Juwel unter malerischer Natur, Areal am Rand eines großen Teiches (der Hlohovec Teich), Rasen, Steige, Statuen, Nachtbeleuchtung, Ausgangspunkt von einigen touristischen Routen, stilvolle historisches Umgebung, Ruhe, Wohl, Draussensitzen, schöne Aussicht, Restaurant (köstliche Küche, ausgewählte Weine), Café, Repräsentationsraume, Terrasse, Kongresshalle, Sauna, Fitness, Verleih (Fahrräder, Sportausrüstung), elektronischer Parkplatz, barrierenloser Zugang, Weinkeller, lebhafte Musik, Spaziergänge und Spazierfahrten in die Umgebung, Fiaker und Pferde, ideal für heilender Aufenthalt, Rest und Regeneration. Zugang: Straße von Lednice in Richtung zu Valtice, nach 3 km Umdrehung rechts zu Hlohovec, fahren Sie duch die Gemeinde zum Schlösschen. Sieh auch Grenzschlösschen - Öffnungszeiten und Preise and Grenzschlösschen - Fotografien.
Pension Onyx Pension Onyx - Pension and Restaurant, komfortabel Umgebung, Mährische Spezialitäten und Weine, Weinkeller, Zimbalmusik, Feier, Firmenaktionen, Weinwege, Erfrischungspunkte. Zugang: Straße von Lednice nach Bulhary, 800 m von der Lednice Mitte. Sieh auch Pension Onyx - Öffnungszeiten und Preise, Restaurant Onyx, Onyx - Fotografien - erster Teil und Onyx - Fotografien - zweiter Teil.
Pension Hippoclub Lednice Pension Hippoclub Lednice - Stilpension, Gaststätte in der rustikalen Art, Mährische Speise und Getränke, ruhige natürliche Umgebung, bequem auch für Familien mit Kindern, Außenraumsitz, Lagerfeuer, Grillvergnügen, Feiern, Hochzeiten, Firmen- und Schulaktionen, Weinverkostung, Abende mit Countrymusik, Zimbalmusik, Fahrten in der Kutsche und im Pferdsattel, Verleih der Fahrräder, Agro-Touristik, Fahrrad-Touristik, Pferde-Touristik, Firmen- und Schulreisen, Hochzeiten (komplette Dienste, Hauszugang des Personals einschließlich Gewohnheiten und Traditionen, Desserte, Kuchen, Torten, Hochzeitfiaker, Hochzeitappartement, Unterkunft für Gäste), Entspannung, Verkauf von Reitausstattung, Souvenir. Zugang: Straße von Lednice zu Podivin - 300 m. Sieh auch Pension Hippoclub Lednice - Öffnungszeiten und Preise, Restaurant Hippoclub Lednice, Restaurant Hippoclub Lednice - Speisekarte, Pferde, Fiaker, romantische Fahrten in den Fiaker - Trassen, Hippoclub - Fotografien - Pension und Restaurant und Hippoclub - Fotografien - Pferde, Fiaker, Hochzeiten und Aktionen.
Pension Jordan Pension Jordan - Familienhotel, gemütliche Unterkunft nächst des Schlosses, Zimmer mit Balkon, Appartemente, Sitzen im Garten, Grill, heimischer Weinkeller, Fassweine, Sitzen unter Pergola, Fahrräderverleih, Parkplatz verfügbar. Zugang: vom Rathausparkplatz gerade und dann nach links, vom zentralen Parkplatz oben und dann nach rechts. Sieh auch Pension Jordan - Öffnungszeiten und Preise, Pension Jordan - Fotografien und Weinkeller Jordan.
Restaurant Onyx Restaurant Onyx - stilvolle Gaststätte, komfortable Umgebung, Wahl von 50 Mahlzeiten, Suppen, klassische tschechische Küche, mährische Speise, Schnellgerichte, Grill, Fisch, Speise zum Bier und Wein, kindische und diätetische Mahlzeiten, rationale Nährung, Salate, Desserte, Schalen, Bier Gambrinus 10° und Pilsner Urquell 12°, erstklassige Weine von der Region (Valtice, Sedlec, Cejkovice), Kaffee, Tee, Wahl aus der nicht alkoholischen Getränken, leichte Getränke, große Essenportionen, schnelle und bereite Bedienung, innere Gaststätte, außerhalb Terrasse, Tanzhalle, Nachtclub, Geschäft (berühmtes tschechisches Glass, Souvenir). Zugang: über dem großen Parkplatz. Sieh auch Restaurant Onyx - Öffnungszeiten und Preise und Pension Onyx.

Restaurante
Restaurant Hippoclub Lednice Restaurant Hippoclub Lednice - Gaststätte in der rustikalen Art, Mährische Speise und Getränke, ruhige natürliche Umgebung, bequem auch für Familien mit Kindern, Außenraumsitz, Lagerfeuer, Grillvergnügen, Feiern, Hochzeiten, Firmen- und Schulaktionen, Weinverkostung, Abende mit Countrymusik, Zimbalmusik. Zugang: Straße von Lednice zu Podivin - 300 m. Sieh auch Restaurant Hippoclub Lednice - Öffnungszeiten und Preise, Restaurant Hippoclub Lednice - Speisekarte und Pension Hippoclub Lednice.
Erste Selbstbedienung-Gaststätte in Lednice Erste Selbstbedienung-Gaststätte in Lednice - Schlosserfrischung, Bewirtung unter Sonnenschirmen, Speise, Gabelfrühstücke, Schnellgerichte, Grill, Fische, Kartoffelpuffer, Konditorei, Kaffee, alkoholfreie Getränke, Bierselbstbedienung - verzapfen Sie sich ihr Budweisser, nettester Aussicht auf den park und Minarett. Zugang: Hinterhof, gehen Sie durch den linken Schlossflügel entlang der Kasse, oder gehen Sie ringsum den linken Schlossflügel. Sieh auch Erste Selbstbedienung-Gaststätte in Lednice - Öffnungszeiten und PreisePension Hippoclub Lednice.
Gaststätte am Goldpfau Gaststätte am Goldpfau - Gaststätte, Terrasse, Sommergarten, Parkplatz, köstliche Speise und Getränke für solide Preise, Spezialitäten der inländischen und fremden Küche, Fische, Salate, Bowlen, Faßbier. Zugang: Gaststätte ist nahe dem Schloß, Parkplatz ist gerade an der Gaststätte, vom grossen Parkplatz gehen Sie herauf und rechts, vom Rathausparkplatz gehen Sie gerade und nach links. Sieh auch Gaststätte Am Goldpfau - Öffnungszeiten und Preise und Gaststätte Am Goldpfau - Fotografien.
Schloß-Restaurant und Konditorei Schloß-Restaurant und Konditorei - ist gestellt in dem Gebäude des Schloß-Hotels, in nationalem Denkmal direkt im Schloßpark, äußerer Garten mit Ansicht am Schloß, neu renoviert, stilvolle Umgebng, sehr ausgedehnte Auswahl von warmen Speisen und Gemüsesalate, mehr als 100 Mahlzeiten, viele Spezialitäten des Chefkokochs, annehmbare Preise, hoch-qualität Wiene von traditionellen Familienweinbau Hrabal - Velke Bilovice, herrliche Fruchtsüßigkeiten mit Joghurtfüllungen, abgekühlte Fruchtsalaten, italienische Hügeleis, echte kroatische Eis, Cups, kalte und warme Getränk. Zugang: vom Rathausparkplatz in Eingang in Schloßbereich, vom grossen Parkplatz oben in Schloßbereich, auf Quaerstraße rechts, 50 m, Kapacität des Restaurantes ist 80 Plätze, kombinierte Kapacität mit Restaurant Gemeindehaus ist 200 Plätze. Sieh auch Schloß-Restaurant und Konditorei - Öffnungszeiten und Preise und AHEF="photos/castle_restaurant_and_confectionery.htm">Schloß-Restaurant und Konditorei - Fotografien.
Restaurant Gemeindehaus Restaurant Gemeindehaus - Restaurant, 3 Saale, Kaffe, äußere Sitzung, Gebäude von Rathaus, moderne Rekonstruktion, neues Interieur, schöne Umgebung, klassische tschechische und mährische Küche, Augenblick, Fische, Schnellgerichte, vegetarische Mahlzeiten, Salate, Schalen, Desserte, Bier, Wein, Spirituosen, nicht alkoholische Getränke, Schach, Spiele. Zugang: von grossem Parkplatz durch Straße oder Weise zu Rathausplatz, vom Rathausplatz herauf und rechts, 5 m, Kapacität des Restaurantes ist 120 Plätze, kombinierte Kapacität mit Schloß-Restaurant ist 200 Plätze. Sie auch Restaurant Gemeindehaus - Öffnungszeiten und Preise und Restaurant Gemeindehaus - Fotografien<.
Pizzerie An Bibliothek Pizzerie An Bibliothek - exklusive Pizzagaststädte in Lednice, 28 Arten von Pizza, reiche und köstliche Verschönerung, klassische italienische Pizza, mährische Käsepizza, gefüllte Pizza auf Lednice Weise, Bier (Pilsner Urquell, Gambrinus), Wein, Spirituosen, nicht alkoholische Getränke, Gaststätte, Großbildfernsehen, Außensitzung unter Sonnenschirme. Zugang: von grossem Parkplatz durch Straße oder Weise zu Rathausplatz, vom Rathausplatz herauf und rechts, 30 m. Sie auch Pizzerie An Bibliothek - Öffnungszeiten und Preise und Pizzerie An Bibliothek - Fotografien<.
Avalon Valtice Gaststätte Avalon - keltische Gaststätte, Teearoom, Außensitzen, angenehme Umgebung, interessantes Menü, ausgedehnte Wahl von exotischen Speisen, vegetarische Speise, gesunde Nahrung, kleine See, Miniwasserfall, angenehme Musik, glänzende Bedienung, Zentrum von Entwicklung der Personalität. Zugang: Valtice, rechte obere Ecke von dem Platz, 20 m. Sieh auch Gaststätte Avalon - Öffnungszeiten und Preise und Gaststätte Avalon - Fotografien.
Valticka rychta Valticka rychta - berühmte Gaststätte in der historischen Stadt Valtice, ausgezeichnete Küche, traditionelle alt-tschechische Speise, Bier Budejovice Budvar, beste Weine von Südmähren, 48 Plätze in der Gaststätte, 70 Plätze im Sommerggarten, Catering mit vollem Service, Banketten, Raute, Jubileen und korporative Aktionen, die im Schloß Valtice und in den stylvollen Weinkellern (Saloon der Weine des Tschechische Republik, Festingingsweinkeller, Weinkeller der Ritter der Weine...) stattfinden können, Weindegustationen, Zymbalmusik in den traditionellen Moravian Trachten. Zugang: Valtice, Mikulovska Straße, 50 m vom Hauptplatz. Sieh auch Valticka rychta - Öffnungszeiten und Preise und Valticka rychta - Fotografien
Restaurant Sennhütte Restaurant Sennhütte - In unserem Restaurant können Sie wählen aus 3 arten von Küche, einschliesslich Ost-Spezialitäten. In einem angenehmen Umgebung wollen wir unsere Gäste befriedigen, und wir sind dankbar für ihre Rüzkkehr. Wir bieten Outdoor- und Indoorkapazität von 250 Sitzplätzen, Spielplatz, Tiere und einen grosen Parkplatz. Ihr Unternehmen kann bei uns durch WiFi Internet fortsetzen. Wir bieten an musikalische Abende, Billiard Wettbewerbe, und die Spieler finden auch ihre Pfeile-Ecke bei uns. Ferkel auf privaten Aktionen ist eine schöne Erfahrung. Jeden Tag geöffnet. Siehe auch Restaurant Sennhütte - Öffnungszeiten und Preise, Restaurant Sennhütte - Fotografien, Restaurant Sennhütte - Karten.

Weinkeller und Weintheken
Weinkeller Jordan Weinkeller Jordan - klassischer Familien-Weinkeller, für 47 Jahre bereitet hier Wein die regionale Weinlegende, Herr Winzer Jordan (der genannt ist "Winzer Palivec", wegen seiner fröhlichen Sprache nach Aussicht des Gastwirts vom weithin bekannten Buch Svejk), eigener Weinberg, selektive Weinlese, Handherstellung von Wein, keine Automaten, keine Chemie, ausschließlich Qualitätsweine (hochwertige sortenechte Weine, späte Ansammlung, Auswahl von Weintrauben, Archivweine), die Exposé und Verkostung innerhalb des Kellers ist kostenlos, gemütliches Sitzen unter der Pergola, Volkslieder, im Haus ist auch weiterer größer Weinkeller für 50 Leute, Familien-, Gruppen-, Firmen- und Geselschafts- Aktionen, der große Keller war von dem Herr Jordan Junior gegraben, und zwar in Rekordzeit mit Eintragung in das tschechische Guinness Buch von Rekorden, köstlich wieder Heurige (junge Wein) und Wein für glänzende Preise, seit 60 Tschechische Kronen (2.5 Euro) per Liter. Zugang: gegenüber des Schlossbereiches, vom Rathaus-Parkplatz gerade und links, vom großen Parken herauf und rechts. Sieh auch Weinkeller Jordan - Öffnungszeiten und Preise und Pension Jordan.
Weintheken - große Auswahl der mährischen Weine, Weingeschäfte, Weinkeller, Verkostungen, Verkauf, Geschenkpackung, klassisch Festungsweinkeller Valtice, leichtes Mittagessen mit Wein, Nachmittagsbewirtung, Abende mit Zymbalmusik, Weinausstellungen, Schulungen von Sommelieren, Wettbewerbe, Aufenthalte mit Wein. Zugang: Lednice - linker Schlossflügel oder Eingang von der Straße zu Podivin, Valtice - Weinhaus auf dem Hauptplatz oder innerhalb des Schlossareals. Sieh auch Weintheken - Öffnungszeiten und Preise, Festungsweinkeller Valtice - Öffnungszeiten und Preise und Weintheken - Fotografien.
Weintheke Valtice Bilkovic Ivan - Weintheke Valtice - Pension, Weintheke, interessanter Weinkeller, 5 Doppeltbettzimmer mit Möglichkeit des zusätzlichen Betts, Frühstück, Familie Weinunternehmen, Produktion, Verkauf und Propagation der Weine, qualitative eingebrannte Weine von Valtice - Hauptstadt der Weine, untraditionele grosse keramische Gefässe für Weine, angenehme Sitzung, ruhige Umgebung, Zusammenkünfte von Familien und Freunde, Erfrischung, soziale Aktionen. Zugang: Valtice - Josefska Straße, Hauptstraße Valtice - Breclav, nahe Treibstoffstation; oder von der Mitte von Valtice durch Hauptstraßerichtung Breclav, nach 200 Metern Umdrehung rechts, dann 500 Meter; Breclav - Weintheke nahe der neuer Kirche. Sieh auch Bilkovic Ivan - Weintheke Valtice - Fotografien.

Weinhersteller
Wein Valtice Wein Valtice - Wein von Hauptstadt von Wein, Familienfirme (Soare sekt, A.G.), die Zweitgrößte Weingruppe in der Tschechischen Republik, vollständiges Weinsortiment, tschechische, mährische und ausländische Weine, stille Weine (weiße und rote Weine), Funkelnweine, Wermut, viele Marken vonWein (Soare Sekt, Moravia Regni, Freixenet, Dorato, Mucha, Vineria, Garrone, Sklepmistr, Napoleon, Rossijskoe Igristoe, Don Marquez - tinto, Rhine Lady Liebfraumilch, Mosel Gold, Riezlink Blue, Zeller Schwarze Katz, Deer Mountain, Bin 50 Shiraz 1999, Bin 65 Chardonnay 2000), nicht alkoholische fizzy Getränke, nicht alkoholisch fizzy Getränk für Kinder (Schnelle Stopper - Robby Bubble), Erzählung über Wein (Geschichte, wie man Wein produziert, welche Weine zu trinken, wenn und wie man Wein trinkt). Zugang: von Lednice durch die Straße zu Valtice, 8 Kilometer.
Weine von Sedlec Weine von Sedlec - unsere Weine genoss die Königin Elizabeth, berühmten köstlichen Weine, kultivierten durch die Sonne, die sich in die Palava Berge lehnt und von der Oberfläche des Nesyt Teiches reflektiert ist, Weine sind sortentypisch, leichte, trockener, frisch und Geschmackrein, hochwertige Weine und Weine mit Attribut (Auswahl von Weintrauben, Auswahl von Weinbeeren, Eiswein, Strohwein...), Wein für diesen Abend, für morgigen Abend und für feierliche Gelegenheit, Verkostung, Bewirtung, Aktionen und Verkauf von Wein innerhalb des Areals des Landwirtschaftlichen Konsortium von Sedlec - am Rand des Nesyt Teiches, Sitzen unter Pergola, wunderschöne Aussicht, Weinberge, Nesyt Teich, Tal von Nesyt (Vögel-Naturschutzgebiet), Blumen, Rasen, Spielplatz für Kinder (Sandspielplatz, Schaukel, Rutsche, Strickleiter, hölzerne Fußbrücke), Weinkeller (Verkostung, Abendessen, Zymbalmusik), Erzählung über Wein, erzählt und diskutiert der Kellermeister, Winzer, Kenner, Folklorist und Weindichter, Herr Ctirad Kralik. Zugang: Straße von Lednice oder von Valtice zu Mikulov, Umdrehung zu Sedlec, weiter zum Nesyt Teich. Siehe auch Weine von Sedlec - Öffnungszeiten und Preise.
Weine von Cejkovice Weine von Cejkovice - Weine von Tempelritter, gegründet 1246 A.D., geheimnisvoller Orden von Tempelritter kam zu Cejkovice aus Frankreich und gründeten hier epochale Weintradition, die von Generation zu Generation vererbt ist, zur traditionelle Herstellung und Reifen von Weine aus dem regionalen Weinbereich, gigantische historische Weinkeller, Durchsichtigungen, Verkostungen, Verkauf, Weine für Weinlieber, berühmte rote Weine der französischen Art, hochwertige sortenechte weise Weine, spezielle Weine mit extra Eigenschaften (archive, attributive, barrique, Eis- und Strohweine). Zugang: durch die Straße von Lednice zu Podivin, weiter über Velke Bilovice nach Cejkovice.

Andere nützliche Dienste
Aufbewahrung und Verleih Aufbewahrung und Verleih - Gepäck- und Fahrradaufbewahrung, Verleih von Fahrräder, Parkplatz für Autos und Motorräder, schleppen Sie nicht Ihren Gepäck durch das Schloß und Park, aufbewahren Sie sicher ihr Fahrrad (ohne Sorgen darüber, dass Ihnen jemand das Fahrrad auf irgendeinem allgemeinem Platz stiehlt), genießen Sie Fahrradreisen in die schöne Umgebung von Lednice, bei und können Sie parken, auch wenn woanders voll ist. Zugang: vom Rathausplatz oben nach Breclav, 50 m. Sieh auch Aufbewahrung und Verleih - Öffnungszeiten und Preise.
nach Hause - nach oben

Öffnungszeiten und Preise
Feiertage werden durch den Kalender der Tschechischen Republik bestimmt.
CZK = Tschechische Krone, die Währung der Tschechischen Republik.
Währungskurse: 1 Euro = 25 CZK, 1 US Dollar = 17 CZK.

Hotel Galant - Öffnungszeiten und Preise
Betrieb: Jährlich, jeden Tag.
Zimmer
Zweibettzimmer standart: 1145 CZK/Person.
Zweibettzimmer "my collecton": 1295 CZK/Person.
Appartement: 1945 CZK/Person.
Aufbettung: 690 CZK.
Kinder bis 12-Jahr auf Aufbettung: kostenlos.
Die Preise sind mit MwSt., Frühstückbufett und touristische Gebühr verrechnet.
Kongreßsale und Salone
Kongreßsal I (150 Personen - Schulkonfiguration, 200 Personen - Theaterkonfiguration): 9500 CZK/Tag, 2200 CZK/Stunde.
Kongreßsal II (80 Personen - Schulkonfiguration, 100 Personen - Theaterkonfiguration): 9500 CZK/Tag, 2200 CZK/Stunde.
Klein Salon Vcelinek (20 Personen): 3500 CZK/Tag, 550 CZK/Stunde.
Klein Salon Club (15 Personen): 3500 CZK/Tag, 550 CZK/Stunde.
Ausstattung
Vertragspreise, MwSt. ist nicht imbegriffen.
TV, video, flipchart, Rückprojektor, Leinwand: 1000 CZK/Tag.
Datenprojector: 3000 CZK/Tag.
Beschallung: 3000 CZK/Tag.
Mikrophone/Tag: 400 CZK.
Kopierung: 3 CZK/Seite.
Tel., fax: 8 CZK/Impuls.
Öffentliches Internet: 60 CZK/Stunde.
Hochgeschwindigkeitsinternet im Zimmer: kostenlos.
Hochgeschwindigkeitsinternet Wi-Fi im gesamten Hotel: kostenlos.
Weitere Technik, Übersetzungsdienste, Bürodienste: nach Anforderung.

Grenzschlösschen - Öffnungszeiten und Preise
Hotel und Gaststätte - jährlich jeden Tag.
Preis: 1 Person, 900 CZK für Nacht.

Pension Onyx - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich jeden Tag.
Preis: 494 CZK/Person.

Pension Hippoclub Lednice - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich jeden Tag.
Preis: 475 CZK/Person.

Pension Jordan - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich jeden Tag.
Preis: 450 CZK/Person.

Restaurant Onyx - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich jeden Tag, nicht Montag.
Preise:
Suppe: 20 CZK.
Hauptgericht (Wahl von ungefähr 50 Nahrungsmitteln, einschließlich Kind- und Diät-Speise): 60 - 100 CZK.
Spezialitäten, Schnellgerichte: 100 - 150 CZK.
Fassbier Gambrinus 10., 0.5 Liter: 18 CZK.
Fassbier Pilsner Urquell 12., 0.5 Liter: 25 CZK.

Restaurant Hippoclub Lednice - Öffnungszeiten und Preise
Mai - September: jeden Tag, nicht Montag, 10:00-22:00.
April, Oktober: Wochenende und Feiertage, 10:00-22:00.

<-- A NAME="restaurace_u_zlateho_pava_-_kapacity_oteviraci_doby_a_ceny"> Gaststätte Am Goldpfau - Öffnungszeiten und Preise
Geöffnet jeden Tag 10:00 - 24:00.

Restaurant Gemeindehaus - Öffnungszeiten und Preise
Geöffnet das ganze Jahr.
Montag - Donnerstag: 9:00-22:00
Freitag - Samstag: 9:00-23:00
Sontag: 9:00-21:00

Pizzerie An Bibliothek - Öffnungszeiten und Preise
Geöffnet das ganze Jahr.
Montag - Donnerstag: 10:00-23:00
Freitag - Samstag: 10:00-01:00
Sontag: 10:00-24:00

Schloß-Restaurant und Konditorei - Öffnungszeiten und Preise
Juni - September: Restaurant 10:00-22:00, Konditorei 10:00-19:00
April, Mai: Restaurant 10:00-20:00, Konditorei 10:00-18:00
Oktober, November: Restaurant 10:00-20:00

Gaststätte Avalon - Öffnungszeiten und Preise
Geöffnet jeden Tag 11:00 - 23:00.
Speisekarte auf Internet wird vorbereitet.

Valticka rychta - Öffnungszeiten und Preise
Geöffnet: Montag - Donnerstag: 11:00-22:00, Freitag und Samstag: 11:00-23:00, Sontag: 11:00-21:00.
Preise: Speisekarte, Getränkekarte, Weinkarte.

Restaurant Sennhütte - Öffnungszeiten und Preise
Kapacität: 250 Plätze
Geöffnet jeden Tag 10-23.
Preise:
Essen
Getränkce

Weinkeller Jordan - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich jeden Tag, seit dem Morgen bis den Abend oder in die Nacht (schließlich bis den Morgen, so lang wie Sie Appetit an Wein haben).
Preis (beim Verkaufen auf dem Punkt):
Heurige: 2 Dezilitres - 10 CZK, 1 Liter - 40 CZK.
Hochwertige Brandweine: 60 CZK für Liter.
Weine mit Attributen (späte Ansammlung, Auswahl von Weintrauben): 70 CZK für Liter.
Archivweine: 70 CZK für Liter.
Spezieller russischer Wein "Elbrus" (wir sind die einzige Firme in der Tschechischen Republik, die diesen Wein züchtet, herstellt und verkauft): 100 CZK für Liter.

Weintheken - Öffnungszeiten und Preise
Lednice: Schlossweinteken.
Valtice: Weintheken am Hauptplatz, Weintheken im Schloß.
Juni - September: jeden Tag, nicht Montag, 9:00-18:00.
Mai, Oktober: Wochenende und Ferietage, 9:00-18:00.
Preise:
Hochwertige Brandweine: 90 CZK für 0.75 Liter.
Weine mit Attributen (Archiv, späte Ansammlung, Auswahl von Weintrauben, Auswahl von Weinbeeren): 130 - 160 CZK für 0.75 Liter.
Spezielle Weine (Eis- und Strohwein): 150 - 200 CZK für 0.75 Liter.
Sonderangebot: erstklassige Weine von der Weinschule Valtice, vorbereitet von den Studenten unter Anleitung der erstklassigen Experten (späte Ansammlung, Auswahl von Weintrauben): 100 CZK für 0.75 Liter.

Festungsweinkeller Valtice - Öffnungszeiten und Preise
Für Personen, Gruppen, Touren, Firmen und Organisationen - das ganzes Jahr durch, nach vorhergehender Bestellung.
Preise:
Vertraglich, entsprechend dem Umfang einer Dienstleistungen (Verkostung, Mittagessen, Abendessen, Feier, Zymbalmusik...).

Weine von Sedlec - Öffnungszeiten und Preise
Züchten, Produktion und Verkauf der Weine.
Weinkeller, Sitzen unter Pergola.
Juli, August: jeden Tag, 10:00-18:00.
Mai, Juni, September: Samstage, Sonntage und Feiertage, 9:00-18:00.
Für Einzelpersonen, Partner, Familien, Gruppen, Firmen - jährlich, basiert auf Bestellung.
Preise:
Hochwertige Brandweine: 60 - 90 CZK für 0.75 Liter.
Weine mit Attributen (Archiv, späte Ansammlung, Auswahl von Weintrauben): 110 - 190 CZK für 0.75 Liter.
Spezielle Weine (Eis- und Strohwein): 200 - 300 CZK für 0.75 Liter.
Preis von Aktionen ist vertraglich, entsprechend dem Umfang der Dienstleistungen (Verkostung, Mittagessen, Abendessen, Feier, Zymbalmusik...).

Schloß - Öffnungszeiten und Preise
April, Oktober: Wochenende und Feiertage, 9:00-16:00.
Mai - August: jeden Tag, nicht Montag, 9:00-18:00.
September: jeden Tag, nicht Montag, 9:00-17:00.
Eintrittspreis für den ersten Kreis: voll 80 CZK; verringert 40 CZK; Behinderte 20 CZK.
Eintrittspreis für den ersten Kreis: voll 100 CZK; verringert 50 CZK; Behinderte 25 CZK.
Eintrittspreis für den dritten Kreis: voll 100 CZK; verringert 50 CZK; Behinderte 25 CZK.

Glashaus - Öffnungszeiten und Preise
Februar - April: Wochenende und Feiertage, 9:00-15:30.
Mai - September: jeden Tag, nicht Montag, 9:00-18:00.
Oktober - Dezember: Wochenende und Feiertage, 9:00-15:30.
Eintrittspreis: voll 50 CZK; verringert 25 CZK.

Garten - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich: jeden Tag, 6:00 - 22:00.
Eingang ist kostenlos.

Park - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich: jeden Tag, 6:00 - 22:00.
Eingang ist kostenlos.

Schloß Valtice - Öffnungszeiten und Preise
April, Oktober: Wochenende und Feiertage, 9:00 - 16:00.
Mai - August: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 18:00
September: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 17:00
April und Oktober nur Wochenenden und Feiertage, durch die Woche Gruppen basiert auf Auftrag.
Schloß ist am Montag geschlossen.
Durchsichtigung ist auch am Montag für zusätzliche Aufladung 100 % möglich.
Länge von Durchsichtigung: cca 50 Minuten.
Mittagspause: 12:00 - 13:00.
Letzte Durchsichtigung beginnt 1 Stunde vor schließender Zeit.
Es ist möglich, auch außer Öffnungszeiten die Durchsichtigung durch Telefon zu bestellen.
Eintrittspreis: voll 70 CZK; verringert (Studenten, Pensionäre) 50 CZK; Behinderte 20 CZK; Kinder bis 6 Jahre 20 CZK.
Mehrpreis:
- für Übersetzung in fremde Sprache 100 %
- für Durchsichtigung außerhalb der Öffnungszeiten 100 %
- für Durchsichtigung außerhalb der Saison 200 %

Minarett - Öffnungszeiten und Preise
April, Oktober: Wochenende und Feiertage, 10:00-15:30.
Mai - September: jeden Tag, nicht Montag, 10:00-17:30.
Eintrittspreis: voll 20 CZK; verringert 10 CZK.

Janohrad - Öffnungszeiten und Preise
April, Oktober: Wochenende und Feiertage, 9:00-16:15.
Mai - September: jeden Tag, nicht Montag, 9:00-16:15.
Eintrittspreis: Erwachsene 30 CZK; Studenten, Rentner 15 CZK; Kinder (6-15 Jahre) 5 CZK.

Rendezvous - Öffnungszeiten und Preise
April, Oktober: Wochenende und Feiertage, 9:00 - 16:00.
Mai, Juni: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 17:00.
Juli, August: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 18:00.
September: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 17:00.
Das Denkmal ist am Montag geschlossen.
Länge von Durchsichtigung: cca 30 Minuten.
Mittagspause: 12:00 - 13:00.
Letzte Durchsichtigung beginnt 45 Minuten vor schließender Zeit.
Eintrittspreis: voll 30 CZK; verringert (Studenten, Pensionäre) 20 CZK; Behinderte 5 CZK; Kinder bis 6 Jahre 5 CZK.
Übersetzung in fremde Sprache für Mehrpreis 100 %.

Kolonnade - Öffnung Zeiten und Preise
Mai, Juni: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 17:00.
Juli, August: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 18:00.
September: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 17:00.
Oktober: jeden Tag, nicht Montag, 9:00 - 16:00.
Das Denkmal ist am Montag geschlossen.
Mittagspause: 12:00 - 13:00.
Letzte Durchsichtigung beginnt 30 Minuten vor schließender Zeit.
Eintrittspreis: voll 20 CZK; verringert (Studenten, Pensionäre) 10 CZK.
Informationen: Telefon (+420) 519 352 423.

Aquarium Malawi - Öffnungszeiten und Preise
April - Oktober: jeden Tag, 09:00-17:00.
November - März: Wochenende und Feiertage, 12:00-16:00.
Eintrittspreis: Erwachsene 50 CZK; Kinder, Kursteilnehmer, Pensionäre 25 CZK; Familie 120 CZK.

Raubvögel Zayferus - Öffnungszeiten und Preise
Bitte, gehen Sie rund um das Glashaus, dann rechts, 200 m.
Juli - August: jeden Tag, nicht Montag, Ausstellung von Raubvögel 9:00 - 18:00, Flugshow 11:30, 14:15, 16:30 (dauert 1.5 Stunde).
Mai, Juni, September, Oktober: Samstag und Sonntag, Flugerscheinen 12:00, 14:00 (dauert 1.5 Stunde).
Preis der Show: 50 CZK.

Raubvögel Seiferos - Öffnungszeiten und Preise
Bitte, gehen Sie unterhalb des großen Parkplatzes.
Juli, August: jeden Tag, nicht Montag, Ausstellung von Raubvögel 9:00 - 18:00, Flugshow 11:00, 14:00, 16:30 (dauert 1.5 Stunde).
Preis der Show: freiwillig.

Pferde - Öffnungszeiten und Preise
Pension Hippoclub Lednice - Fahrten im Pferdesattel.
Jährlich: jeden Tag, 10:00-18:00.
Preise:
Fahrten in die Natur: 300 CZK für Stunde.
Grund- Reittraining im Bereich: 300 CZK für 45 Minuten.
Tragen der Kinder auf Pferde und Ponys: 15 CZK für eine Runde; 80 CZK für 15 Minuten; 250 CZK für 45 Minuten.

Fiaker - Öffnungszeiten und Preise
Pension Hippoclub Lednice - Fahrten im Park, Turbine, Minarett, Janohrad.
Mai - September: jeden Tag, nicht Montag, 11:00-18:00.
April, Oktober: Wochenende und Feiertage, 11:00-18:00.
Außer dieser Termine kann die Fahrt im voraus vereinbart sein.
Preise:
Turbine - Minarett (Einweg), Minarett - Turbine (Einweg):
Erwachsene 60 CZK, Kinder (bis 12 Jahre) 30 CZK, Kinder (bis 3 Jahre) kostenlos.
Fahrt zu Janohrad, ordnen Sie, bitte, im voraus.
Miete des Fiakers (Gruppen, Feiern, Hochzeiten, korporative Aktionen...), Kapazität eines Fiakers ist 15 Personen: 2000 CZK pro Stunde.
Es ist möglich, bis 3 Fiaker zu mieten, die Gesamtkapazität ist 3 x 15 = 45 Personen.
Es ist möglich, den Hund oder den Kinderwagen in das Fiaker zu nehmen.

Schiffe - Öffnungszeiten und Preise
Navigation auf Motorboote mit Mannschaft, auf dem Thaya Fluss.
Haltestellen (Landungplätze): Turbine, Minarett, Janohrad.
Route 1: Turbine - Minarett, Länge der Reise ist 2 Kilometer, Zeit der Reise ist 25 Minuten (in einer Richtung).
April, October: Montag geschlossen; Dienstag - Freitag Schiffe fahren nach dem Bedarf der Besucher; Samstag - Sonabend 10:00-17:00, Fahrt jede 20 Minuten.
Mai, Juni, September: Montag geschlossen; Dienstag - Freitag 10:00-17:00, Fahrt jede 20 Minuten; Samstag - Sonabend 10:00-17:20, Fahrt jede 20 Minuten.
Juli, August: jeden Tag 10:00-17:40, Fahrt jede 20 Minuten.
Preise:
Erwachsene: 60 CZK; Kinder bis 12 Jahre: 30 CZK; Kinder bis 3 Jahre: kostenlos; Behinderte: 30 CZK.
Route 2: Minarett - Janohrad, Länge der Reise ist 4 Kilometer, Zeit der Reise ist 45 Minuten (in einer Richtung).
April, October: Montag geschlossen; Dienstag - Freitag nach dem Vertrag, Minimum ist 10 Personen; Samstag - Sonabend 10:00-16:00, Fahrt jede Stunde
Mai, Juni, September: Montag geschlossen; Dienstag - Freitag nach dem Vertrag, Minimum ist 10 Personen; Samstag - Sonabend 10:00-16:00, Fahrt jede Stunde.
Juli, August: jeden Tag 10:00-17:00, Fahrt jede Stunde.
Preise:
Erwachsene: 80 CZK; Kinder bis 12 Jahre: 40 CZK; Kinder bis 3 Jahre: kostenlos; Behinderte: 40 CZK.
Preise für Gruppen set 20 Personen (wenn Shiffe reserviert werden müssen):
Turbine - Minarett:
Erwachsene: 90 CZK; Kinder bis 12 Jahre: 45 CZK.
Minarett - Janohrad:
Erwachsene: 120 CZK; Kinder bis 12 Jahre: 60 CZK.
Turbine - Janohrad:
Erwachsene: 140 CZK; Kinder bis 12 Jahre: 70 CZK.

Karts GoKart - Öffnungszeiten und Preise
Mieten von Karts und Rennen der Karts.
Mai - Oktober: Montag 17-22, Dienstag-Freitag 15-22, Samstag und Sonntag 10-22 Stunde.
Preis: 1 Person 125 CZK für 15 Minuten der Fahrt.
Preis umfasst Organisation des Rennens für einige Mitfahrer und Resultat Auflistung.

Ranch Ladna - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich auf Grund von vorläufiger Abkommen oder Bestellung.
Preise:
Pferdefahrt in die Landschaft, eine Person 500 CZK für Stunde.
Fahrt mit ländlichen Wagen oder mit westlichen Wagen, eine Person 500 CZK für Stunde.
Ritter-Turniere, Rodeo, Antrieb des Viehs, mögliche Überfahrt des Flusses, Pferdefahrt oder Kutschenfahrt draußen, mit möglichem Verbringen der Nacht außen und Lagerfeuer, verhandelter Preis.

Windhund-Rennen - Öffnungszeiten und Preise
Im Frühjahr im Sommer und im Herbst, monatlich, sehen Sie Liste von Tätigkeiten.
Das Rennen findet normalerweise am Sonntag statt, halbtags oder den ganzen Tag durch.
In der Tat können Sie nur ein Teil des Laufens besuchen, oder Sie können nur für eine Weile kommen.
Preise:
Erwachsene: 50 CZK; Kinder bis 15 Jahre: 25 CZK; Kinder bis 6 Jahre: kostenlos; Pensionäre und Behinderte: 25 CZK.

Fliegen und Schauflüge - Öffnungszeiten und Preise
Aeroklub Breclav.
Jährlich gemäß Bestellung oder Auftrag.
Preis:
Eine Person, Flug 15 Minuten, 300 CZK.
Eine Person, Flug eine Stunde, 2400 - 4800 CZK.

Ballon-Fliegen und Schauflüge - Öffnungszeiten und Preise
Aviatik Servis.
Jährlich gemäß Bestellung oder Auftrag.
Ort, Datum, Zeit und Richtung des Fluges sind vertragbar.
Preis: ungefähr 5000 CZK für eine Person und ein Flug (als Regel 1 Stunde).

Kino Lednice - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich sind Projektionen am Mittwoch, um 17 Uhr und um 20 Uhr.
Eintrittspreis: 45 - 49 CZK für eine Projektion, entsprechend dem Film.

Aufbewahrung von Gepäck und Fahrräder, Verleih von Fahrräder - Öffnungszeiten und Preise
Juli, August: jeden Tag, 9:00-18:00.
Andere Monate: verträglich.
Preise:
Aufbewahrung, ein Gepäck: 20 CZK pro Tag.
Aufbewahrung, ein Fahrrad: 25 CZK pro Tag.
Verleih, ein Fahrrad: 30 CZK für Stunde, 250 CZK für Tag, langfristige Miete verträglich.
Parken: Auto 20 CZK für eine Stunde.
Miete der Garage: vertraglich.

Rathaus Parkplatz - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich den ganzen Tag.
Preis: 25 CZK für eine Stunde.

Grosses Parkplatz - Öffnungszeiten und Preise
Jährlich den ganzen Tag.
Preis: 10 CZK für eine Stunde.

nach Hause - nach oben

Kultur
Während der touristischen Saison finden regelmäßige kulturelle Aktionen in Lednice und in den Umgebung statt. Als Regel sind sie am Donnerstag, Freitag oder Samstag veranstaltet, im Schloß, in der Kirche, im Pension Onyx, im hotel Hotel Galant oder im Lager Apollo. Konzerte der klassischen Musik werden in der Kirche organisiert. Zymbalmusikgruppen von den Umgebung spielen hier häufig. Im Camping spielen und singen meistens die Country-Kapellen. Es werden die Konzerte der klassischen Musik veranstaltet, Weinverkostungen sind mit Auftritt von Volksmusik verbunden, Jahrmarkt ist mit Volksfeiern und Leistungen der Künstler verknüpft. Wöchentliche Projektionen der Filme finden im lokalen Kino statt. Die Besucher können weitere kulturelle Selbst-Realisierung zum Beispiel im nah lokalisierten Valtice, Breclav oder Mikulov finden.

Sehen Sie, bitte, auch die Aktionen - soziale, kulturelle, sportliche und amüsante Aktionen in Lednice und in den Umgebung.

nach Hause - nach oben

Sport
Baden:
- der Mühlenteich - Apollo (2 Kilometer durch die Straße, von Lednice in Richtung zu Breclav).
- hotel Hotel Galant (Relaxations- und Kinderwasserbehälter).
- obere Novomlynske Dammsee - Dorf Pasohlavky - Camping Merkur.
- Schwimmbad in der Stadt Breclav (bedeckter Schwimmbassin, geöffneter Schwimmbassin für Erwachsene, geöffneter Kinderschwimmbassin und Kinderplansche, Toboggan...).
- Schwimmbad in der Stadt Mikulov (geöffneter Schwimmbassin für Erwachsene, geöffneter Kinderschwimmbassin und Kinderplansche, Toboggan...).
- Sandgrube nahe der Stadt Veseli nad Moravou.
- Badekurort in der Stadt Hodonin.
- Aquapark und Badekurort in der Stadt Laa ein der Thaya (Österreich).
Fußball: Spielplätze in Lednice, in Valtice, in Hlohovec und in Nejdek.
Eishockey: Stadion in der Stadt Breclav.
Basketball:
- hotel Hotel Galant, Straße von dem 21. April 657, 69144 Lednice.
- Turnhalle der Grundschule, Straße Breclavska 510, 69144 Lednice.
- Turnhalle des Fusßballklubs TJ Moravan, Straße Slovacka 123, 69144 Lednice.
Volleyball, Fußball-Tennis: hotel Hotel Galant, Straße von dem 21. April 657, 69144 Lednice.
Tennis:
- Tennisverein der Universität VSK MZLU, Gehäuse-Einrichtung "Freiheit" 606, 69144 Lednice.
- hotel Hotel Galant, Straße von dem 21. April 657, 69144 Lednice.
Tischtennis: Pension Jordan, hotel Hotel Galant.
Kegelspiel:
- Gaststätte "Hütte des Försters", Stationsstraße 675, 69144 Lednice.
- Gaststätte "Biene Haus", Straße Nejdecka 171, 69144 Lednice.
Elektronische Pfeile: Sportbar "Veranda Bar", hotel Hotel Galant.
Kricket: hotel Hotel Galant.
Sauna: hotel Hotel Galant.
Squash, Solarium, Fitness:
- Grundschule, Straße Breclavska 510, 69144 Lednice.
Sporthallen und Turnhallen:
- Grundschule, Straße Breclavska 510, 69144 Lednice.
- Fußballklub TJ Moravan, Straße Slovacka 123, 69144 Lednice.
Karts: Laufbahn in der Stadt Breclav.
Windhund-Laufen:
Stadion unterhalb des großen Parkplatzes, gehen Sie vom Parkplatz nach unten, kreuzen Sie den Fluss über der Brücke, folgen Sie die Asphaltstraße, nach 100 Meter wenden Sie nach rechts, fortsetzen Sie 200 Meter; Möglichkeit des Parkens und der Erfrischung in Pension Hippoclub Lednice, von dort gehen in der Richtung hinter das Hippoclub cca 150 m.
Paintball: ist durch das Pension Onyx organisiert, die Wettbewerbe finden im Bereich des Windhunds-Laufbahn statt, auf der Wiese und im Auwald.
Schützenhaus: Pension und Gaststätte "Hütte des Försters", Stationsstraße 675, 69144 Lednice
Schießen durch Bogen und Armbruste: gehen Sie gerade entlang des Schlosses bis zum Ende des Glashauses, wenden Sie nach links hinter des Glashauses, gehen auf die Weise entlang dem Teich ungefähr 100 Meter, wenden Sie nach rechts, gehen Sie noch 100 Meter.
Fahrräder:
- Verleih im Pension Hippoclub Lednice.
- Verleih im Pension Jordan.
- Leihhaus und Aufbewahrungsstelle in Lednice, 50 m über dem Rathausplatz, in der Richtung zur Breclav Stadt.
- Verleih im Hotel Hotel Galant.
Sie können in dem vollständigen Region Radfahrt genießen, Region herum Lednice ist mit Fahrradwege und Weinwege durchgewirkt. Für die Liste der empfohlenen Reiserouten, klicken Sie, bitte, hier.
Pferde:
- Pension Hippoclub Lednice - Fahrten im Bereich des Bauernhofes, Fahrten im Pferdsattel und im Pferdekutsche in die Natur, z.B. durch den Auwald oder entlang dem Thaya Fluss, Fahrten der Kinder auf Ponys, Erwachsene (Eltern usw.) können Pony oder Ponys leihen und mit Kindern nach draußen zu gehen, Pension Hippoclub Lednice befindet sich an der Straße von Lednice zu Podivin, ungefähr 300 Meter vom Rathausplatz in Lednice.
- Hlavenka Bauernhof - Reiten im Pferdesitz, Bauernhof ist ungefähr 2 Kilometer von der Stadt Mikulov aufgestellt, von Mikulov können Sie zum Bauernhof zu Fuß, mit Fahrrad oder mit Auto, von Mikulov gehen Sie nach hinten, entlang der Steinbrechung, folgen dann die Straße ins Tal.

Sehen Sie, bitte, auch die Aktionen - soziale, kulturelle, sportliche und amüsante Aktionen in Lednice und in den Umgebung.

nach Hause - nach oben

Reiserouten
Hier werden Sie unsere Flugblätter finden:
erste Seite des Flugblattes, zweite Seite des Flugblattes.
In den nahen Umgebung von Lednice (Lednice-Valtice Areal, Palava Berge), empfehlen wir die folgenden Wege, die Plätze und die Halte. Die Ausflüge dauern eine Stunde, einige Stunden, halben Tag oder Tag lang. Die Wege beginnen und enden meistens in Lednice. Sie können gehen: zu Fuß, mit Fahrrad, Pferd, Auto, Bus, Zug oder Boot. Die Transportmittel können kombiniert werden.

Park: Glashaus, Turbine (Fiaker, Boote), Minarett (Aussicht).

Auwälder: unter Glashaus nach rechts, Janohrad, Jagdschlösschen.

Saleten (kleine architektonische Gedenkstätten in der Landschaft): Janohrad, Apollo, Mühlteich, Mittlerer Teich, Neues Hof, Drei Grazien, Heiliger Hubert, Rendezvous (Tempel von Diana), Valtice.

Teiche: Hlohovec, Grenzschlösschen, Hlohovec Teich, kleine Vcelinek Teiche, Nesyt Teich, Sedlec, Weinberge.

Valtice: Valtice, Kolonnade, Uvaly, Mikulov, Bur Lednice.

Seen: Nejdek, Bulhary, Nove Mlyny, Sakvice, Strachotin, Camping Merkur, Pasohlavky, Bur Mikulov, Bur Lednice.

Mikulov: Mikulov, Kleiner heiliger Hügel, Musov, Fuchs-Hügel, Sedlec, Lednice.

Palava: Pavlov, Dolni Vestonice, Palava, Mädchenburg, Devin, Engpass, Klentnice, Waisenburg, Tafelberg, Turold, Mikulov.

Breclav 1: unter Glashausrecht nach rechts, Janohrad, Breclav.

Breclav 2: Ladna (Brücke, Ranch), Thaya Fluss, Breclav, Bur Lednice.

Pohansko: Breclav, Pohansko, Lany, Zusammenfluss der Flüsse Mähren - Thaya.

Hier sind WWW Hinweis zu netten und interessanten Plätzen in den ausgedehnteren Umgebung von Lednice. Maximale Entfernung mit Auto ist eine Stunde. Die Ausflüge sind für den halben Tag oder Tag lang. Sie können gehen: zu Fuß, mit Fahrrad, Pferd, Kutsche, Auto, Bus, Zug, Boot, Schiff oder Flugzeug. Die Transportmittel können kombiniert werden.

Bata Kanal - Mährische Wasserkanal, inländischer Kanal Otrokovice - Rohatec entstand in den Jahren 1936 - 1938, Ausflüge auf Besichtigungsschiffen, Attraktion für die Touristen, sie können fahren in Schiffen mit Mannschaft, in Boote und in Motorprahmen, die Sie mieten können.

Weiße Karpaten - prachtvolle Gebirgskante auf der Grenze zwischen der Tschechischen Republik und der Slowakei, Teil des Karpatengebirgsmassivs, das große Naturschutzgebiet, Wälder, Aussichten und Aussichtstürme, Touristik (zu Fuß, mit Fahrrad, Pferd...), im Winter Skilaufen.

Bojkovice - Schloß Novy Svetnov, sehr nettes Schloß in der neuen gotischen Art, ähnlich Lednice.

Bradlo - Slowakei, Grabhügel von Stefanik, Denkmal des Gründers von Slowakei (jetzt EU-Land), der zusammen mit italienischem General während der Lufttragödie starb, wenn Sie zusammen nach Hause nach dem Ende des Ersten Weltkrieges zurückgeflogen haben.

Branc - Slowakei, die bildhafteste Ruine der Weißen Karpaten.

Bratislava - Hauptstadt von Slowakei, größer Burg, Brücken über Donau, Aufsichtsturm mit Gaststätte.

Brno - Hauptstadt von Mähren, die nächste große Stadt nahe Lednice.

Breclav - Stadt nahe Lednice, eben gegründet im 11. Jahrhundert vom tschechischen König Bretislav I., nach dem Antrieb von Vatikan, als Kloster.

Buchlov - große mährische Burg und Festung, eher Aufpassen auf und Schutz des mährischen Landes.

Buchlovice - Dorf unter Buchlov, Schloß, netter Garten.

Cejkovice - Wein von Tempelritter, ausgedehnte Weinkeller, gegründet 1246 A.D., geheimnisvoller Ritterorden kam nach Mähren im 12. Jahrhunderte aus Frankreich, sie haben die Kellern gegraben und gründeten die Tradition von Weinanpflanzung, Produktion der berühmten roten Weine, die bekanntesten Marken sind Heiliger Vavrinec, Frankovka, Cabernet Savignon, Blaue Portugiese.

Devin - Slowakei, große Burgstätte, Festung und Burg nahe Bratislava, liegt über dem Zusammenfluss der Flüsse Donau und Mähren, Besiedlung seit dem Urzeit (Tausende Jahre), Slawen, Großmähren, schöne Aussicht auf Slowakei, Mähren und Österreich, Fahrten und Spazierfahrten mit den Schiffen und Dampfer auf dem Donau Fluss von Devin nach Bratislava oder Wien.

Dolni Vestonice - Aushöhlungen, Museum, demonstrierbare Besiedlung seit Steinzeitalter (ringsum 30 tausend Jahre vor Christ), Venus von Vestonice (kultische Statue, archäologischer Fund, rund 23 tausend Jahre alt, Preis ist nicht festgestellt, da es unabsehbar ist).

Falkenstein - Österreich, Hügel in der Fläche, breite Aussicht, Ruinen der Burg, Westernstadt, Westernshow, Indianer, Cowboys...

Hodonin - Stadt nahe Lednice, Platz, wohin früher "in die Armee genommen haben", wie es im weithin bekannten Mährischen Volkslied gesungen ist, Badekurort, Sanddünen, breite Wälder (Kiefern), in der Umgebung ist eine Wasserbrücke.

Hostyn - Tempel, Kloster, Pilgerstätte.

Hostyn Hügel - schöne Natur, Wanderwege.

Hruba Vrbka - urwüchsiges Dorf nahe der Grenze zwischen der Tschechischen Republik und der Slowakei, Folklorezentrum, hier Dusan Holy geboren, der weithin bekannte Sänger von traditionellen Volkslieder.

Laa ein der Thaya - Österreich, Grenzstadt, Aquapark und Badekurort.

Luhacovice - Badekurort und Badekurortstadt, Tal, Parke, Sonntag-Konzerte, schöne Nachbarschaft, Damm und Damm-See, Camping, Unterkunft, Verpflegung, Speise, Getränke, Gaststätten, Baden und Schwimmen, Rutschen, Boote, Pedalboote, Wassersporte, Volleyball.

Kromeriz - Schloß, herrliche Garten, Ornamente aus den Blumenbeete, Schloß und Garten ist ein Teil der Welterbe UNESCO.

Kleine Karpaten - Slowakei, Berge zum Norden von Bratislava, Wälder, Fuß- und Radfahrtouren, Aussicht-Aufsatz über der Modra Stadt.

Mala Vrbka - urwüchsiges Dorf nahe der Grenze zwischen der Tschechischen Republik und der Slowakei.

Mikulov - Stadt nahe Lednice, herrliches Schloß, Kirche, erneuerter historischer Platz, Kleiner heiliger Hügel, Kreuzweg, Kapelle, schöne Aussichten (auf Palava Berge, Fuchs-Hügel, Lednice-Hlohovec Teichen, Sedlec, Valtice, nach Österreich...), Ruinen der Burg "Ziegelburg", Ruinen der Burg Turold, Höhle Turold (ständige Ausstellung von Urentdeckungen), Ausgangspunkte der Trassen zu den Palava Bergen, Grenzüberfahrt nach Österreich.

Mistelbach - Österreich, Grenzstadt ungefähr 2 Kilometer von der Tschechisch-Österreichischen Grenze, 4 Kilometer von Mikulov, Ausgangspunkt der Radfahrrouten auf der österreichischen Seite der Grenze.

Modra - Slowakei, charakteristische Stadt auf dem Vorberg der Kleinen Karpaten, über Modra ist ein neuer Aussichtturm, erstaunliche Ansichten (Palava Berge, Kleine Karpaten, Weiße Karpaten, Region Zahori, slowakische Berge), Wein, Weinberge, der weithin bekannte Sekundär- und Hohe Weinschule.

Myjava - Slowakei, charakteristische slowakische Stadt, ungefähr 8 Kilometer von der Tschechisch-Slowake Grenze, Ausgangspunkt der touristischen Wegen, Ausgangspunkt der Ausflüge zum Javorina Berg, Folklorefestlichkeiten von Myjava (Folklorefestival, natürliche und traditionelle Volkslieder und Tänze (netter Areal in einem Tal, findet jedes Jahr im Juni statt), Myjava Hymne ("Der Turm von Myjava"), Heimatstadt des berühmten Musikers Samko Dudik, Violine, Violineziffern.

Myjava Berge - Slowakei, herrliche Landschaft für touristische Wanderungen, Berge, umfassende Überblicke, Aussicht zum Javorina Berg, Bürge, Ruinen, Schlösser, Schlösser, man kann von Myjava zu Senica oder zu Jablonica gehen.

Pezinok - Slowakei, typische Stadt am Vorberg der Kleinen Karpaten, Weintouristik, Ausgangsort der touristischen Wege.

Piestany - Slowakei, weltbekannter Kurort.

Schrattenberg - Österreich, Dorf, 4 Kilometer von Valtice, Grenzüberfahrt Valtice-Schrattenberg, die Grenze kann hier zu Fuß, mit Fahrrad, Pferd, Motorrad und Auto gekreuzt werden, die Grenze kann nicht mit Bus gekreuzt werden.

Senec Seen - Sandseen in Slowakei, Osten von Bratislava, Strände, das saubere Wasser, Warm, Baden.

Slavkov u Brna - Austerlitz, Stadt über 20 Kilometer Ost von Brno, erneuerte historische Mitte, Schloß, Park, Swimmingpool, Strandvolleyball, Schlacht bei Slavkov (Schlacht von drei Kaiser), die Schlacht fand am 2. Dezember 1805 statt rund 10 Kilometer Südwesten von Slavkov, es war die Schlacht zwischen Österreich mit Russland auf einer Seite und Frankreich auf der anderen Seite, die drei Kaiser waren Napoleon (Frankreich), Alexander I. (Russland) und Frantisek (Österreich), die Franzosen, hatten 75 tausend Soldaten geputtet, die Russen 70 tausend Soldaten und die Österreicher 15 tausend Soldaten, die Schlacht dauerte neun Stunden, Franzosen gewonnen, mehr als 18 tausend Soldaten starben im Schlachtfeld, gibt es drei dominierende Hügel im Bereich der Schlacht, die zur Beobachtung benutzt waren, (Zuran, Santon und Prace Hügel), Grabhügel von Frieden ist ein Denkmal für die Opfer dieser Schlacht, es war errichtet auf dem Prace Hügel (Prace Erhebung), es ist die Erfüllung der Idee des katholischen Priesters und des Sekundärschulelehrers, Herr Alois Slowake (aus der Stadt Brno), von der Mitte des ehemaligen Schlachtfeldes einen pietätvollen "Platz des Lichtes" und Memento der Kriege zu machen.

Straznice - kleine Stadt am Fuß der Weißen Karpaten, Region von Wein, Weinberge und Weinkeller, respektierte Folklorezentrum, Straznice Musikfeste, Festival von traditionelle Volksmusik, vor allem Zymbal- und Violinemusik, Festival dauert drei Tage, Ausgangspunkt der touristischen Wege, in den Umgebung sind zwei kleine Dammseen zum Baden, Unterkunft, Verpflegung.

Telc - herrliche Stadt, historischer Platz mit gewölbten Untergänge, Teil von Welterbe UNESCO (eingetragen in die Liste des Welterbes).

Trencin - Slowakei, Regionsstadt in der Povazi Region, nachgewiesene Besiedlung durch die Römer (ungefähr vom Anfang unserer Ära bis zum 4. Jahrhundert unserer Ära), weithin bekannte römische Aufschrift im Trencin Felsen, erneuerter historischer Platz, hervorragende Trencin Burg, Festung für die Verteidigung des Landes.

Uherske Hradiste - Mitte der Region Slovacko, des Geschäfts- und Kulturzentrum.

Uhersky Brod - Mitte der Region Kopanice, netter Platz, Kirchen, Ort der Arbeit von Jan Amos Comenius (weithin bekannter Reformer der Ausbildung, der später auf einigen Plätzen in Europa arbeitete, z.B. in Amsterdam).

Valtice - Stadt an der Grenze mit Österreich, bildhafte Position am Vorberg der Grenzhügel, erneuerter historischer Platz, Park, Aussichts-Terrasse Kolonnade (Reistna), Grenze, die nach Österreich kreuzt.

Velka Javorina - der höchste Berg in den Weißen Karpaten an der Grenze zwischen der Tschechischen Republik und der Slowakei.

Velka nad Velickou - interessante Gemeinde am Vorberg der Weißen Karpaten, Folkloremitte, Ausgangspunkt der touristischen Wege, Fabrik, die Kork produzierend.

Velke Bilovice - Stadt von Volkstraditionen, von Wein und von Frucht.

Velke Pavlovice - grosse Weinzentrum, Weinberge, Weinkeller.

Velky Meder - Slowakei, früher Calovo, Badeort, thermische Quellen.

Viena - Österreich, Hauptstadt, Abstand von Lednice ungefähr 1 Stunde mit Auto oder mit Bus, Sehenswürdigkeiten, Schlösser, Gärten, Parks, Schönbrun, Heiliger Petersdom, Geschäfte, Behörden, Flughafen, Fluss Donau, Brücken, Hügelweinberge, kulturelle Mitte (Oper...), Fahrten durch die Mitte mit Pferdefiaker.

Vranov Dammsee - größer Verdammung See, ungefähr 10 Kilometer Ost von Znojmo, bei Vranov über Thaya, elektrischer Zug von Vranov über Thaya, Baden, Schwimmen, Dampfer, Campingplätze, Gaststätten, Bürgen und Schlösser Vranov über Thaya, Bitov, Cornstein, Jemnice, Dacice...

Vranov über Thaya - kleine bildhafte Stadt in dem Tal des Thaya Flusses, erneuertes Schloß, elektrischer Zug zur Verdammung.

Vrbice - mährisches Weindorf, die auf einem Hügel errichtet war, Familienweinkeller, nette Aussicht und die Landschaft.

Zlin - Stadt, Mitte der Region Valassko, Produktion der Fußbekleidung, Bata, Ausgangspunkt der touristischen Wege und Ausflüge, Unternehmermitte, Architektur des 20. Jahrhunderts, Universität.

Znojmo - Stadt im Südmähren, normalerweise doppeltsichtbar (nach einigen Gläsern von gutem Wein), historischer Platz und weiteren Gebäuden.

Zdanice - Stadt im netten natürlichen Bereich, nicht weit von der Stadt Kyjov, Berge Zdanice Wald, Wege, Pilze wachsen hier, astronomische Sternwarte.

Für weitere interessante Hinweise zu Lednice, zur Region und zu der Tschechischen Republik, klicken Sie, bitte, an: Behörden, Umgebung und Tschechische Republik.
Sie werden Fotografien von Lednice und Umgebung hier finden, Sie werden Karten von Lednice, Umgebung, Tschechischen Republik und Europe hier finden.
nach Hause - nach oben

Aktionen
Datum: 28.01.2006
Name: Silberner Ball
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 25.02.2006
Name: Historischer Ball
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 25.-26.02.2006
Name: Ausstellung und Verkaufen der Haus-Blumen
Platz: Glashaus des Schlosses
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@pambr.cz

Datum: 15.04.2006
Willkommen Frühling - Öffnung der Schiffahrts-Saison
Platz: Janohrad
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 603 516 358

Datum: 23.04.2006
Name: Windhundlaufen - Willkommen Frühling
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 29.04.2006
Name: Traditioneller Fischenwettbewerb
Platz: Schwarzer Thaya Fluss
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 607 884 854

Datum: 30.04.2006
Name: Traditioneller Fischenwettbewerb - kindischer
Platz: Schwarzer Thaya Fluss
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 607 884 854

Datum: 07.05.2006
Name: Windhundlaufen - Lednice Schale
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 03.06.2006 - 11.06.2006
Name: Verkaufausstellungs von den Kaktussen
Platz: Schloß
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 602 756 271

Datum: 03.06.2006
Name: Kindischer Tag
Platz: Spielplatz von dem Sportklub Moravan Lednice
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 723 330 075

Datum: 24.06.2006
Name: Kindischer Tag- Springen in die Ferien
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 30.06.2006
Name: Hurra in Ferien - für Kinder
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 01.07.2006
Name: Nachfahrt mit dem Touristenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 01.07.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 02.07.2006
Name: Windhundlaufen - Grand Prix von der Tschechische Republik
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 07.07.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 08.07.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 08.07.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 09.07.2006
Name: Windhundlaufen - Lednice Haase
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 14.07.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 15.07.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 15.07.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 21.07.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 22.07.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 22.07.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 22.07.2006
Name: Schmausfestigkeiten von Heiliger Jakob und Jahrmarkt
Platz: Schloß-Manege und Vorhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 986, kancelar@lednice.cz

Datum: 22.07.2006
Name: Schmausunterhaltung - Blasmusik Jezerka
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 28.07.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 29.07.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 29.07.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 04.08.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 05.08.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 05.08.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 11.08.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 12.08.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 12.08.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 12.08.2006
Name: Zusammenkunft von den Wagen Tatra
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 723 149 309

Datum: 18.08.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 19.08.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 19.08.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 25.08.2006
Name: Grillen mit Zymbalmusik
Platz: Pension Onyx
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 068, penzion@onyx.made.cz

Datum: 26.08.2006
Name: Abende mit Zymbalmusik in dem Weinkeller
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 26.08.2006
Name: Nachfahrt mit dem Turistenzug
Platz: Bienenhof
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 515

Datum: 26.08.2006
Name: Windhundlaufen - Sommercup
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 27.08.2006
Name: Windhundlaufen - Cup von Hotel Galant
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 10.09.2006
Name: Windhundlaufen - Goldenbox
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 16.09.2006
Name: Windhundlaufen - Meisterschaft von Mähren
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 17.09.2006
Name: Windhundlaufen - Cup von Hotel Galant
Platz: Windhundrennstrecke
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 606 700 313

Datum: 28.10.2006
Name: Wettbewerb um die meist interessant geschnittener Kürbis (Kinder)
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 28.10.2006
Name: Fahrt von Sankt Hubert - festliche Beendung von der Reitensaison
Platz: Pension Hippoclub Lednice
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 736 625 745, hippoclub@penzion.com

Datum: 02.12.2006
Name: Zusammenkunft mit dem Nikolaus und Teufel
Platz: Hotel Galant
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 135, lednice@galant.cz

Datum: 05.12.2006
Name: Nikolaus-Singen
Platz: Schlossplatz
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 986, kancelar@lednice.cz

Datum: 16.12.2006
Name: Weihnachts-Konzert
Platz: Schlosskapelle
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 986, kancelar@lednice.cz

Datum: 17.12.2006
Name: Advent-Jahrmarkt mit Program
Platz: Schlossplatz
Kontakt (Telefon, Email): (+420) 519 340 986, kancelar@lednice.cz

nach Hause - nach oben

Historie
Der Ort Lednice hat reiche Geschichte. Diese Tatsache war durch die Anschrift in die Welterbe-Liste UNESCO geschätzt.

Der nahe aufgestellte Gemeinde Nejdek ist auch ein Teil von Lednice. Nejdek war eine wichtige Besiedlung in der Vergangenheit.

Lednice ist in der Landschaft aufgestellt, die durch den Fluss Thaya und durch den Bach Vcelinek gebildet ist. Der große Teil von Lednice liegt auf einer hohen Terrasse. Es gibt viele Tiere und Pflanzen in der Bereich von Lednice, hauptsächlich wegen des Schutzes der Natur in diesem Bereich.

Leute lebten in der Region bereits im Steinzeitalter, ungefähr vor 30000 Jahren. Diese Tatsache ist durch archäologische Entdeckungen, besonders durch die weltbekannte Statue Venus von Vestonice nachgewiesen.

Die Römer lebten im Umgebung von heutigen Seen, nahe Musov und Pasohlavky, wo sie eine Befestigung errichteten. Diese römische Besiedlung ist in Zusammenhang mit der berühmten römischen Aufschrift in Trencin, die in den Felsen gestaltet war. Die Römer kamen in unsere Region vor dem Beginn unserer Ära und gingen weg ringsum 400 nach Christus. Es ist wahrscheinlich, das sie das Wachsen und die Produktion von dem Wein in unsere Region gebrach haben, so die örtliche Weintradition in der Region von Lednice seit Anfang unserer Ära dauert.

Die Kelten kamen auch zu unserer Region, sie siedelten hier durch einige Hunderte Jahre, ungefähr 0 - 700 nach Christus. Diese Tatsache ist durch die anwesenden genetischen Tests nachgewiesen, die an den Leuten von Mähren durchgeführt waren (große Region, in dem Lednice aufgestellt ist). Entsprechend den Testen haben die Einwohner von Mähren ungefähr 4 Prozent keltische Gene ("keltisches Blut"), was allermeisten von allen Nationen in Europa ist. Z.B. die Franzosen haben ungefähr 2 Prozent keltische Gene.

Die folgenden Einwohner von Lednice waren die Slawen. Sie kamen in die Region nach den Kelten, beginnend mit dem 5. Jahrhundert nach Christus. Die Reste der alten slawischen Verstärkung waren in Nejdek, nahe dem Thaya Fluss gefunden. Die Reste von Gebäude der Slawen waren auch in Pohansko gefunden (Tempel, Erdhütte). Diese archäologischen Entdeckungen werden jetzt in das Museum im erneuerten Chateau Pohansko ausgestellt. Es ist interessant, das in der Stelle Nejdek, die Slawen wechselweise vom Fluss Thaya zur in höheren Position aufgebauten Kapelle und zurück migrierten. Der Abstand zwischen diesen zwei Plätzen ist ringsum ein Kilometer. Das Bewegen war vermutlich durch die Fluten verursacht. Als der Thaya Fluss die Besiedlung der Slawen überschwemmte, erhielten sie verärgert und in höhere Position bewogen. Aber dann war es zum Fluss zu weit, das Wasser von dort zu holen. Die Slawen waren faul, damit sie zurück zu dem Fluss umzogen. Aber dort kam die Flut wieder, also zogen sie höher und so weiter und so weiter, in periodischer Änderung...

Von den Zeiten zwischen der 5. und dem 8. Jahrhundert, hielten die Reste des glühenden Beerdigung-Bodens nahe Pritluky bis unsere Zeiten.

Das selbst-erwähnte Kapitel der Geschichte von Lednice sind die berühmten Zeiten des Reiches Großmähren, wenn die Slawen über dem zentralen Europa und viele andere Regionen herrschten. Die Mitte der Großmährischen Reiches war vermutlich in Mikulcice oder in Velehrad, wie es durch viele archäologische Entdeckungen nachgewiesen war. Das Reich verlängerte bis zu Slowakei, auf die Stadt Nitra, wo der Fürst Pribina herrschte. Gedächtnisse dieser Zeiten waren auch in Pohansko, nahe Lednice, aufgedeckt, z.b. Tempel der alten Slawen.

In den Zeiten von Großmähren, zum diesem Reich kamen zwei christliche Missionare, genannt Cyril (Konstantin) und Metodej. Sie waren dort von Constantinopole geschickt, mit der Aufgabe, das Christentum hier zu verbreiten. Sie erfanden das erste schriftliche Alphabet in diesem Land, genannt "cyrilice". Nicht weit von Lednice, ringsum 1 Kilometer in der Richtung zu Mikulov, setzten Sie zwei heilige Limettenbäume aus, errichtet eine kleine Kirche und gründeten eine christliche Gemeinschaft. Der Platz war sehr sorgfältig ausgewählt, es ist die geographische Mitte der Hochebene nahe Nejdek mit schöner Aussicht auf die Palava Berge. Und außerdem, ist der Platz durch Unheimlichkeit umgeben und vermutlich heilende Effekte hat. Beide diese Limettenbäume überlebten bis zu unseren Zeiten, aber leider vor einigen Jahren waren Sie von jemandem angezündet. Die Feuerwehrmänner löschten das Feuer aus, aber es war zu spät. Nur kleine Reste haben von den Bäumen gehalten, die zementiert waren, damit sie nicht auseinander kamen und damit sie für zukünftige Erzeugungen konserviert werden. Die kleine Kirche selbst ist gut-behaltet, einschließlich interne Dekorationen.

Großmähren dauerte ringsum bis zum Jahr 1000 nach Christ, brach wegen der Antagonismen zwischen den drei Söhnen des Fürsten Svatopluk ab. Die Legende erklärt, das vor seinem Tod Svatopluk zeigte seinen drei Söhnen drei Stangen. Als die Stangen im Riegel zusammen waren, war es nicht möglich, sie zu brechen, aber, als Svatopluk die Stangen trennte, brach er sie ziemlich leicht nacheinander. Durch dieses Svatopluk stellte seinen Söhnen, das sie zusammen halten sollten. Aber die Söhne interessierten sich nicht, sie streiteten und kampften zwischeneinander. So brach das früher leistungsfähige Reich unten.

Nach dem Jahre 1000 nach Christus, kamen die ersten Österreicher und die Deutschen in die Lednice Region. Zuerst, war es der Stamm der Waisen, später die Liechtensteiner und Dirichtensteiner.

"Izgruobi" ist der erste schriftliche Name von Lednice in der Slavian-Lateinischen Form. Später erhielt der Platz der deutsche Namen "Eisgrub". Der Name Eisgrub war bis das Jahr 1945 genutzt, als der Name zu "Lednice" geändert war. Die erste schriftliche Beschreibung hinsichtlich Lednice stammt vom Jahr 1222. Zu dieser Zeit besitzte Lednice der machtvolle Stamm der Weisen, die aus Österreich kamen. Sie erhielten großen Besitz im Süden von Mähren vom dem tschechischen König Premysl Otakar I., weil sie ihm in einer großen Schlacht geholfen hatten. Die Weisen besitzten nicht nur Lednice und Nejdek, aber auch Klentnice und die Burg über Klentnice, die sie errichteten und Waisenburg nannten. Die Weisen holten die deutschen Kolonisten zu ihren Ländern und so waren die deutschen Kolonisten auch nach Lednice gebracht. Der Namen "Lednice" selbst war zum ersten Mal im Jahr 1412 in der Form "Lednycze" erwähnt. Alle diese Namen bedeuten einen Platz, in dem es kalt ist.

Einer der Weisen hat viel getrunken und liebte die Frauen zuviel und so verlor er fast den ganzen Besitz in der Region. Die Liechtensteiner kauften den Besitz vor dem Jahr 1332. Lednice war stufenweise die Mitte der mährischen Linie der Liechtensteiner, als Opposition zu Valtice, dem österreichischen Hauptstadt von Liechtensteiner. Die Liechtensteiner leiteten in dir Region strenge ökonomische Regeln ein. Der Hauptregel war "Nur ein", als nur einer der Liechtensteiner über dem vollständigen Stamm herrschte. Es ist auch die heutige Regel des persönlichen kontrollierten Bankrotts, die zuerst durch die Liechtensteiner eingeführt war. Wenn solcher Stammführer die Eigenschaft lösen würde, indem er trank, liebte, spielte u.s.w., dann zahlten die anderen Liechtensteiner seine Schulden, aber der Mann war für immer von der Herrschaft suspendiert. Ihm war es erlaubt zu leben, irgendeine angemessene Pension, aber keine Möglichkeit erhalten, zu der Macht wieder zurückzukehren. 1638 hatte der Fürst Karl Eusebius von Liechtenstein auch das Breclav Gebiet gekauft, dann besitzten die Liechtensteiner einen sehr großen Komplex der Länder entlang beiden Seiten der Grenze zwischen Mähren und Österreich. Dort waren Felder, Wiesen, Wälder, Hofe, drei Städte (Podivin, Hustopece und Valtice), viele kleine Städte und Zehnte von Gemeinden. Lednice war die Mitte des Bereichs, war Schritt für Schritt berühmt wegen des Änderns des Bereichs in kulturelle Landschaft.

Das Liechtensteiner haben die kulturelle Landschaft in der Zeit von Hunderten Jahren errichtetet. Sie bauten das Lednice Schloß mehrmals um, fügten einige ökonomische Teile des Schlosses ein (z.b. das Schloß von den Hengsten) und auch des Glashauses hinzu. Außerhalb bildeten sie den erstaunlichen Garten. Sie änderten den Strom des Thaya Flusses und haben einige Teiche, einschließlich den Schloß-Teich, gebildet. Die Änderung des Stromes des Flusses und die Herstellung des Schloß-Teichs dauerte 7 Jahre, 700 Leute arbeiteten dort, damit dieses zusammen 4900 Mannjahre ist. Sie stellten den großen Park her und dort holten Hunderte der großen Bäume aus Amerika und aus der ganzen Welt. Sie errichteten viele Saleten (kleine architektonische Gebäude innerhalb der Landschaft), wie Maurisches Wasserwerk, Turbine, Höhle, Aquädukt, künstliche Ruine Janohrad (Schloß von Johan), Jagdschlösschen, Tempel von Apollo, Neu Hoff, Drei Grazien, Fischschlösschen, Kapelle von Heiliger Hubert, Rendezvous (Tempel von Diana), Aussichts-Terrasse Kolonnade (Reistna, Rajsna), Grenzschlösschen, Schlösschen Pohansko, Schlösschen Lany... Alle diese Gebäude sind bis zu unseren Zeiten gehalten und werden jetzt erneuert. Die Liechtensteiner liebten außerdem die Holzschnitzerei, als Beweis ist zum Beispiel die hölzerne Treppe, die von einem Baum geschnitzt waren, es dauerte 7 Jahre.

Die Liechtensteiner kämpften auch in der Schlacht nahe Slavkov (Austerlitz) gegen Napoleon. Es war die Schlacht zwischen Österreich und Russland auf einer Seite und Frankreich auf der anderen Seite. Napoleon erhielt Sieg wegen seiner genialen Strategie. Der untermarshall Jan von Liechtenstein befehlte einen Teil der österreichischen Armee. Er erhielt die Führung an dem November 14 1205 von dem ehemaligen Armeeführer Auersperg. Er fand die Armee in einem sehr schlechten Status und tat sein bestes, um es zu verbessern. Er holte die Kleidung, die Nahrung und das Getränk für die Soldaten von Lednice und von anderen seinen Plätzen. Er verbesserte auch die Kommunikation in der Armee. Aber es war zu spät, er erhielt zu wenig Zeit für seine Aufgabe. Dank einigen Verwirrungen kam er zu spät zur Schlacht und Napoleon mittlerweile gewonnen hatte.

Herum 1800, Josef Hardtmuth arbeitete als Hauptarchitekt in Lednice. Er erfand dort den (modernen, heutigen) Bleistift. Bis zu diesen Zeiten, waren die Bleistifte nur aus dem Graphit gebildet, die Bleistiften schrieben, aber sie brachen häufig und die Benutzer hatten immer schmutzige und schwarze Hände von solchem Schreiben. Josef Hardtmuth erfand, wie man den Graphit in das Wälder verpackt, damit der Bleistift nicht bricht und die Hände sind nicht schmutzig. Er erfand und bildete den sogenannten "gelben Bleistift", für den er eine volle Anerkennung während der ökonomischen Ausstellung in London bekam. Er erhielte das Patent, hatte die Produktion der Bleistifte in Lednice begonnen. Aber die mährischen Leute waren daran gewöhnt, zu viel Geld für ihre Arbeit zu erhalten, sie erforderten zu hohe Löhne. So zog Josef Hardtmuth nach Südböhmen um, wo die armen Arbeiter mit viel niedrigen Löhnen zufrieden waren. Josef Hardtmuth gründete die Firme Koh-i-noor in Ceske Budejovice, diese Firme ist bis zu unsere Zeiten aktiv und ist einer von weltgrößten Produzenten der Bleistifte, der Federn und der Büroeinrichtung.

1806 hat der Humanist Jan II von Liechtenstein die Jagd im Bereich von Lednice verboten.

Nach 1945 war der Name der Gemeinde von "Eisgrub" zu "Lednice geändert". Viele deutsche Leute waren gezwungen, den Bereich zu verlassen und tschechische Leute kamen anstelle von ihnen her.

Es ist interessant, das die Leute in Lednice die Liechtensteiner "Lechenstajni" nennen und sie sich an die Liechtensteiner gern. Die Liechtensteiner sorgten gut für ihre zugrundeliegenden Leute, z.B. im Winter ließen sie die Kinder zur Schule mit den Pferdekutschen holen.

Es ist möglich, das die Liechtensteiner wieder zu Lednice kommen werden, und es würde gut sein, da der Besitz in den Händen der richtigen Eigentümer würde. Der anwesende Liechtensteiner Fürst Hans Adam II ist ein ausgezeichneter Wirtschaftswissenschaftler, der die Wirtschaft des Liechtenstein Landes in Ordnung gesetzt hatte. So kann man erwarten, das die Touristik und Dienste in Lednice nach oben gehen würden, die Region würde wieder blühen und Profit von diesem würde zugunsten dem Tschechischen Staat und den Einwohner von Lednice und Umgebung, Geschäftsleute sowie Angestellten.

nach Hause - nach oben

Legenden
Liebe Gäste,
es tut uns leid, aber die Legenden sind bis jetzt nur in der tschechischen Sprache vorhanden. Wenn Sie wünschen, können Sie einen Blick an die Legenden in der tschechischen Sprache hier werfen.
nach Hause - nach oben

Wein
Liebe Gäste,
es tut uns leid, aber die WWW Seiten über Wien sind bis jetzt nur in der tschechischen Sprache vorhanden. Wenn Sie wünschen, können Sie einen Blick an die WWW Seiten über Wein in der tschechischen Sprache hier werfen.
nach Hause - nach oben

Lieder
Liebe Gäste,
es tut uns leid, aber die Mährischen Volkslieder sind bis jetzt nur in der tschechischen Sprache vorhanden. Wenn Sie wünschen, können Sie einen Blick an die Mährischen Volkslieder in der tschechischen Sprache hier werfen.
nach Hause - nach oben

Fotografien
Lednice - Schloß

Lednice - Glashaus

Lednice - Garten

Lednice - Park

Lednice - Minarett

Lednice - Gemeinde

Valtice und Umgebung

Valtice - Schloß

Saleten - kleine architektonische Gedenkstätten (Bauten) in der Landschaft.

Palava Berge

Fels Martinka

Luftfotografien

Aquarium Malawi

Raubvögel

Pension und Restaurant Onyx - erster Teil

Pension und Restaurant Onyx - zweiter Teil

Pension Hippoclub Lednice - Pension und Restaurant

Pension Hippoclub Lednice - Pferde, Fiaker, Hochzeiten und Aktionen

Pension und Weinkeller Jordan

Hotel und Restaurant Grenzschlösschen

Hotel Galant

Kurort Lednice

Erste Selbstbedienung-Gaststätte in Lednice

Restaurant Am Goldpfau

Schloß-Restaurant und Konditorei

Restaurant Gemeindehaus

Pizzerie An Bibliothek

Gaststätte Avalon

Restaurant Valticka rychta

Weintheken

Bilkovic Ivan - Weintheke Valtice

Hier können Sie Hunderte von Fotografien fur Gemeinschafts- and Firmenaktionen sehen:
Herrliche Lednice.

Hier ist wunderschöne Galerie von Fotografien, die Lednice-Valtice Areal besingen:
Jan Halady: "Lednice-Valtice Areal in Fotografien".

nach Hause - nach oben

Karten
Europa

Mitteleuropa

Tschechische Republik

Mähren

Südmähren

Niedermähren - Lednice-Valtice Areal, Palava Berge, Breclav Region, Mikulov Region.

Niedermähren 2 - Lednice-Valtice Areal, Palava Berge, Breclav Region, Mikulov Region.

Lednice-Valtice Areal - grob

Lednice-Valtice Areal - ausführlich

Lednice und Umgebung

Lednice und Umgebung - grob

Lednice und Umgebung - ausführlich

Lednice

Lednice - Gemeinde

Lednice - Schlossareal

Lednice - Schlossareal 2

Valtice und Umgebung - grob

Valtice und Umgebung - ausführlich

Palava Berge - grob

Palava Berge - ausführlich

Lednice - Schlossprogramm

Pension Hippoclub Lednice - romantische Fahrten in dem Fiaker, Schlosspark, Turbine, Minarett, Janohrad.

Trassen - zu Fuß (Kombination mit Autos, Bussen, Mikrobussen), mit Fahrrad.

Fahrradtrassen

Zeichen auf den Karten

nach Hause - nach oben

Behörden
Hilfe! - wichtige Telefonnummern in der Tschechischen Republik:
Feuerwehr ... 150
Ärzte (erste Hilfe) ... 155
Polizei ... 158
Autos (gelbe Engel für Autofahrer) ... 1230
Anfragen auf Telefonnummern in der Tschechischer Republik ... 1180
Anfragen auf Telefonnummern im Ausland ... 1181
Verbindungen zu den WWW Seiten von Behörden und von anderen Anstalten in Lednice, Umgebung, Region, Tschechische Republik, Europa und in der Welt.

Gemeindeamt Lednice

Gemeindeamt Hlohovec

Gemeindeamt Sedlec u Mikulova

Stadtamt Valtice

Stadtamt Mikulov

Stadtamt Breclav

Geschützte Landschaft und Biosphärisches Schutzgebiet Palava - regionales Management.

Städtische Behörden der Stadt Brno

Südmähren Region

Parlament der Tschechischen Republik - Abgeordnetenhaus

Parlament der Tschechischen Republik - Senat

Regierung der Tschechischen Republik

Präsident der Tschechischen Republik

Portal der allgemeinen Administration der Tschechischen Republik - volles Verzeichnis von Behörden der Tschechischen Republik, Kontakte, Dienststunden, Statistiken, wie man Lebenssituationen lösen soll, Dokumente, Gesetze, elektronisches Senden.

Staatsadministration der Tschechischen Republik - Behörden, Regionen, Firmen, Listen, Kontakte, WWW Adressen, Statistiken.

Tschechische Zentren - Dialog mit Öffentlichkeit auswärts, Bild von der Tschechischen Republik, wie modern und dynamisches Land, vier Hauptrichtungen (Geschäft, Kultur, Ausbildung, Touristik), Zentren im Ausland, 21 Zentren in 17 Ländern, Projekte.

CzechIdea - Czech*Idea ist ein Projekt der tschechischen Zentren, Orientierung zu öffnen fachliche sowie allgemeine Diskussion über strategische Richtungen der tschechischen Darstellung im Ausland, CzechImage, CzechDesign, Presse, Verbindungen.

Tschechisch - Server des Ministeriums von Außenpolitik der Tschechischen Republik, Touristik, Business, Informationen, Freizeit, Studium, Arbeit, Unterkunft, Attraktionen, Regionen und Städte, Wetter, Tippe, Diagramme, Botschaften, Englisch.

Ministerium von Gerechtigkeit der Tschechischen Republik - Geschäft-Register (Liste der Firmen der Tschechischen Republik), Suchen, Verzeichnis der Bankrotte, Listen der Experten, Übersetzer, Interpreter, Richter, Staatsanwälte, Institutionen, Urteilregister, Gerechtigkeitsschulen.

Register von Kleinbetrieben und Selbst beschäftigten Personen - Liste, Statistiken, Businessinfo für Geschäftsleute, wie man Geschäft beginnt.

Ministerium der internen Angelegenheiten der Tschechischen Republik - Gesetze, gestohlene Autos, Polizei sucht, Verzeichnis von der kommunistischen Polizei (Mitglieder, Agenten).

Gesetze - Ansammlung der Gesetze der Tschechischen Republik, Ansammlung der internationalen Verträge der Tschechischen Republik.

Ministerium von Außenpolitik der Tschechischen Republik - fremde Relationen, wie nach Ausland zu Reisen, Staaten der Welt, diplomatische Missionen, Tschechische Zentren, Botschaften, www.euroskop.cz, www.export.cz, www.czech.cz.

Ministerium der Gesundheitspflege der Tschechischen Republik

Krisenmanagement der Tschechischen Republik

Polizei der Tschechischen Republik

Feuerwehr der Tschechischen Republik

Tschechische Verwaltung der Sozialversicherung

Allgemeine Krankenversicherungsorganisation

Nationale Bibliothek der Tschechischen Republik

Amt für industriellen Eigentum - Patente, industrielle Vorbilder, nutzbare Vorbilder, Schutzmarken, geschützte Herkunftsbezeichnungen, geschützte geographische Anzeigen, Datenbanken, Europäische Union.

Zollverwaltung der Tschechischen Republik - Limite von Import, Zollablösungen, Verbrauchssteuern, Gesetze und Regelungen, Liste von Zollbehörden, Zolltarife, Dateien.

Grenzübergänge der Tschechischen Republik

Städte und Gemeinden der tschechischen Republik

Europäische Union

Europäisches Parlament

Europa-Rat

Euroskop - Quelle der Informationen über die Mitgliedschaft der Tschechischen Republik im Europäischer Union.

Vereinte Nationen

UNESCO

Welterbe UNESCO

Für weitere interessante Hinweise zu der Tschechischen Republik, klicken Sie, bitte, an: Tschechische Republik.
nach Hause - nach oben

Umgebung
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung Sehenswürdigkeiten in der Umgebung - 37 Gedenkstätten in der kulturellen Landschaft, Maurisches Wasserwerk, Turbine, Minarett, Höhle, Aquädukt, Obelisk, künstliche Ruine Janohrad (Schloß von Johan), Jagdschlösschen, Tempel von Apollo, Neu Hoff, Drei Grazien, Fischschlösschen, Kapelle von Heiliger Hubert, Rendezvous (Tempel von Diana), Schloß Valtice, Aussichts-Terrasse Kolonnade (Reistna, Rajsna), Grenzschlösschen, Schlösschen Pohansko, Schlösschen Lany, Kleiner heiliger Hügel, Bürgen der Mädchen, Burg von Waisen, Burg Turold, Höhle Turold, historische Städte Valtice, Mikulov und Breclav, berühmte Statue Venus von Vestonice, historische Weinkeller, Zymbalmusik.
Natur in der Umgebung Natur in der Umgebung - blaue Horizonte, schöne Aussichten, grüne Hügel, weiße Felsen, Steppenflora, Weinberge, Auwälder, Wiesen, Wege, Pfade, Spaziergänge, Ausflüge, Streifzuge, Camping, Wandern, Radfahren, Palava (Palava Berge, Pavlov Berge), Fuchsberg, Neue Mühle See, baden und schwimmen (Mühlenteich - Apollo, Musov See, Badeanstalten in Breclav und Mikulov, Aquapark in Laa an der Thaya), Fußball (Spielplätze in Lednice, Hlohovec, Valtice und Sedlec).
Für weitere interessante Hinweise zu Lednice, zur Region und zu der Tschechischen Republik, klicken Sie, bitte, an: Reiserouten und Tschechische Republik.
Sie werden Fotografien von Lednice und Umgebung hier finden, Sie werden Karten von Lednice, Umgebung, Tschechischen Republik und Europe hier finden.
nach Hause - nach oben

Tschechische Republik (CR)
Tschechische Republik Krone von Heiligem Wenzel Tschechische Republik - Karte Tschechische Republik - liegt in der Mitte von Europa, ist von mittlerer Größe, hat Fläche 80000 km2 und 10 Million Einwohner. Hauptstadt ist Prag. Ist ein demokratischer Staat mit privatem Eigentumsrecht und Marktwirtschaft, Mitglied der Europäischen Union. Staatseinrichtung ist Republik (parlamentarische Demokratie), auf dem Kopf des Staates sind Parlament, Regierung und Präsident. Das Land besteht aus 10 Regionen. Sie hat hochentwickelte Industrie, angemessene Landwirtschaft, gutes Netz von Straßen, Autobahnen und Eisenbahn, Luftverbindung mit der ganzen Welt. Tschechische Republik ist ein poetisches Land, sie hat schöne Natur, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Innerhalb des Staates sind Tiefländer, Hügel und Hochländer, auf Grenzen sind Gebirge (1000 - 1600 über Meeresspiegel). Viele Flüsse und Bäche fließen durch Inland, es gibt dort viele Seen und Teiche. Ein Drittel des Bereiches ist durch Wälder bedeckt, ein Drittel formen die Felder und Wiesen. Klima ist mild, mit dem Baden im Sommer und Schnee im Winter. Es gibt Tausende von Sehenswürdigkeiten im Land, 12 Teile der Welterbe UNESCO. Bekannteste Plätze sind Prag (Prager Burg, Kathedrale von Heiligem Wenzel, Karlsbrücke, Astronomische Uhr), Karlovy Vary (Badeort), Cesky Krumlov (Schloß), Hluboka nad Vltavou (Schloß), Lednice (Schloß, Garten, Park). Tschechische Republik ist wegen der Natur, des Bieres, des Glases, der netten Frauen und des Sports weithin bekannt. Tschechische Frauen sind z.B. die Sängerin Magdalena Kozena und die Modellen Simona Krajinova, Eva Herzigova, Tereza Maxova, Alena Seredova, Andrea Nemcova, Andrea Vranova, Iva Kubelkova, Jitka Kocurova, Karolina Kurkova, Petra Nemcova, Radka Kocurova, Sarka Kubelkova. Wir sind Weltmeister im Hockey, wir haben die zweitbeste Mannschaft des Fußballs in der Welt nach der offiziellen Rangliste von FIFA. Tschechische Hockeyspieler sind z.B. der Stürmer Jaromir Jagr (New York Rangers) und der Torhüter Dominik Hasek (Ottawa Senators). Tschechische Spieler des Fußballs sind z.B. der Läufer Pavel Nedved (Juventus Torino), der Läufer Tomas Rosicky (Borussia Dortmund) und der Torhüter Petr Cech (Chelsea).
Kathedrale von Heiligem Wenzel Praha - Prag, Hauptstadt der Tschechischen Republik, Mitte von Europa, Goldene Kapelle über dem Vltava Fluss, Stadt von 1000 Türmen, Teil von Welterbe UNESCO, Prager Burg, Kathedrale von Heiligem Wenzel, Goldene Gasse, alte Schloß-Treppe, Kleinseite, Palästen, Karlsbrücke, Alte Stadt, Alte Stadtplatz, Astronomische Uhr, Tyn Tempel, Jüdische Stadt, Synagoge, Wenzelsplatz, Statue von Heiligem Wenzel, Vysehrad, Nationales Museum, Technisches Museum, Nationaltheater, Petrin Hügel, Bergbahn, Aufsichtturm, Fluss Vltava, Brücken, Inseln, Parks und Gärten (870 ha), Besiedlung ist hier mehr als 1000 Jahre, Kaiser Karl IV., Kaiser Rudolf Habsburg II., europäische Industrie-, Geschäft- und Kultur-Zentrum, Zehnte von Theater, Dramen, Komödien, Musicals, Smetana Theater, Laterna Magica, Theater von Spejbl und von Hurvinek für Kinder, Hunderte Gaststätten, tschechisches Bier, Pilsner Urquell, Budweisser (Budvar), Geschäfte, tschechisches Glas, Fiaker am Alten Stadtplatz, Dampfer am Vltava Fluss.
Èeská republika CzechTourism - Tschechische Zentrum der Touristik, Bürgen, Schlösser, Festigungen, historische Städte, gesunder und aktiver Urlaub, goldene Prag, Badekurorte, Kirchen, Wallfahrtsstätten.
CzeCOT CzeCOT - touristischer Server über der Tschechische Republik, die Tschechische Republik ist einer der attraktivsten touristischen Plätzen in der Welt, sie hat alle Sehenswürdigkeiten mit Ausnahme von dem Meer, ist vielgestaltig und bildhaft, ist unglaublich reich, was die historische Erbe betrifft, kann von Januar bis Dezember besucht werden, dort sind viele Besichtigungsorte (natürliche, architektonische, kirchliche, technische), Badekurorte, Wellnessdienste, Hotels, Pensionen, private Unterkunfte, Gaststätten, Lokale, Weinkeller, Theater, Sportanlagen, Sie können hier Ihre Ferien genießen, Sie können hier die Geschichte zu erkennen, sie können hierher auch zu einem Kongress kommen oder alle diese Aktivitäten kombinieren, auf unseren WWW Seiten finden Sie interessante Informationen, Datenbanken, Listen, zertifizierte Anlagen, Fotografien, Karten.
CzechInvest CzechInvest Promotion der Tschechischen Republik im Ausland, Hilfe zu fremden Investoren zu Förderung von tschechischen Business, Betriebe und Industrie, Zugang zu Zuschussen, Krediten und strukturellen EU-Fonds, Investitionsantriebe, Beratungen, Datenbanken, menschliche Quellen, Immobilien, Messen, Tschechische Republik ist eine der Konkurrenzfähigsten Länder in EU.
Nationales Denkmalamt Nationales Denkmalamt - Staats-Expertenorganisation für Pflege über Sehenswürdigkeiten in der tschechischen Republik, Schutz, Erneuerung, Verzeichnisse, Bau-Bewilligungen, Studien, Archive.
Cesky Krumlov Cesky Krumlov - Schloß, Teil von Welterbe UNESCO.
Hluboka nad Vltavou Hluboka nad Vltavou - schönes Schloß, neue gotische Art, Garten, Teiche, Zoo.
Buchlov Buchlov - Festigung und Burg.
Bouzov Bouzov - nettes Schloß.
Welterbe UNESCO - Teile in der Tschechischen Republik - Welterbe UNESCO, Liste der eingeschriebenen und geschützten Sehenswürdigkeiten in der Tschechischen Republik, Prag, Cesky Krumlov, Telc, Zdar nad Sazavou, Kutna Hora, Lednice-Valtice Areal (Lednice, Valtice), Holasovice, Kromeriz, Litomysl, Olomouc, Brno, kurze und stichhaltige Beschreibung, nette Fotos, WWW Hinweise.

Tschechisch - Server des Ministeriums von Außenpolitik der Tschechischen Republik, Touristik, Business, Informationen, Freizeit, Studium, Arbeit, Unterkunft, Attraktionen, Regionen und Städte, Wetter, Tippe, Diagramme, Botschaften, Englisch.

Tschechische Republik - Angelfire - grundlegende Informationen.

Tschechische Republik - Bürgen und Schlosser - Hunderte Sehenswürdigkeiten, Beschreibung, Fotos, Heraldik.

Sightseeing.cz - Besichtigung der Tschechischen Republik, Datenbank von 338 Gegenständen und Plätze, Beschreibung, Öffnungszeiten, Aktionen, Fotos.

Tor der Gedenkstätten - Besichtigung der Tschechischen Republik, mit Möglichkeit von direktem WWW Adressierung und Verbindung.

Sightseeing.com - Besichtigung der Tschechischen Republik, Liste von 419 Gegenständen, Suchen, Beschreibung, Öffnungszeiten, Eintrittsgelde, Informationen, Fotos, Umgebung, Tätigkeiten, Wörterbuch, Bücher, Quellen, aristokratische Familien, touristischer Reiseführer.

Tschechische Republik - Bürgen und Schlosser - Fotografien.

Export.cz - WWW Seiten, um Export von der Tschechischen Republik zu fördern.

CIA - Die Welt Faktenbuch - Tschechische Republik - Tatsachen über die Tschechische Republik, Englisch.

Parlament der Tschechischen Republik - Abgeordnetenhaus

Parlament der Tschechischen Republik - Senat

Regierung der Tschechischen Republik

Präsident der Tschechischen Republik

Portal der allgemeinen Administration der Tschechischen Republik - volles Verzeichnis von Behörden der Tschechischen Republik, Kontakte, Dienststunden, Statistiken, wie man Lebenssituationen lösen soll, Dokumente, Gesetze, elektronisches Senden.

Staatsadministration der Tschechischen Republik - Behörden, Regionen, Firmen, Listen, Kontakte, WWW Adressen, Statistiken.

Tschechische Zentren - Dialog mit der Öffentlichkeit auswärts und Bild von der tschechischen Republik, während modern und dynamisches Land, für Hauptniederlassungen (Geschäft, Kultur, Ausbildung, Touristik), Zentren auswärts bilden, 21 Zentren in 17 Ländern, Projekte.

CzechIdea - Czech*Idea ist ein Projekt der tschechischen Zentren, Orientierung zu öffnen fachliche sowie allgemeine Diskussion über strategische Richtungen der tschechischen Darstellung im Ausland, CzechImage, CzechDesign, Presse, Verbindungen.

Czech Trade Tscheche Handel, Nationale Geschäftsförderungs-Agentur des Ministeriums der Industrie und des Handels der Tschechischen Republik, Förderung des zwischenstaatlichen Handels und Zusammenarbeit zwischen den tschechischen und ausländischen Gesellschaften, professionelle Informationen-, Unterstützung- und Beratungsdienste, Begleitung von den tschechischen Exporteuren zu den Auslandsmärkten, Kontaktpartner für die Unternehmen, die den tschechischen Markt eintragen und suchen interessante und zuverlässige Partner und Lieferanten, Vertretungen in vielen Ländern der Welt, Verzeichnis des tschechischen Exporteurs, Businessinfo - tschechisches Geschäft-Portal.

Ministerium von Gerechtigkeit der Tschechischen Republik - Geschäft-Register (Liste der Firmen der Tschechischen Republik), Suchen, Verzeichnis der Bankrotte, Listen der Experten, Übersetzer, Interpreter, Richter, Staatsanwälte, Institutionen, Urteilregister, Gerechtigkeitsschulen.

Register von Kleinbetrieben und Selbst beschäftigten Personen - Liste, Statistiken, Businessinfo für Geschäftsleute, wie man Geschäft beginnt.

Ministerium der internen Angelegenheiten der Tschechischen Republik - Gesetze, gestohlene Autos, Polizei sucht, Verzeichnis von der kommunistischen Polizei (Mitglieder, Agenten).

Gesetze - Ansammlung der Gesetze der Tschechischen Republik, Ansammlung der internationalen Verträge der Tschechischen Republik.

Ministerium von Außenpolitik der Tschechischen Republik - fremde Relationen, wie nach Ausland zu Reisen, Staaten der Welt, diplomatische Missionen, Tschechische Zentren, Botschaften, www.euroskop.cz, www.export.cz, www.czech.cz.

Ministerium der Gesundheitspflege der Tschechischen Republik

Krisenmanagement der Tschechischen Republik

Polizei der Tschechischen Republik

Feuerwehr der Tschechischen Republik

Tschechische Verwaltung der Sozialversicherung

Allgemeine Krankenversicherungsorganisation

Nationale Bibliothek der Tschechischen Republik

Amt für industrielle Eigentum - Patente, industrielle Vorbilder, Geschmackmuster, Schutzmarken, geschützte Herkunftsbezeichnungen, geschützte geographische Anzeigen, Datenbanken, Europäische Union.

Zollverwaltung der Tschechischen Republik - wichtige Limite, Zollablösungen, Verbrauchssteuern, Gesetze und Regelungen, Liste von Zollbehörden, Zolltarife, Dateien.

Grenzübergänge der Tschechischen Republik

Städte und Gemeinden der Tschechischen Republik

Prag - www.praha.cz, Server über Prag, Nachrichten, Informationen, Architektur, Kultur, Sport, Wetter, Unterkunft.

Praha - www.praha.com, Server über Prag, Nachrichten, Politik, Geschäft, Sport, Kultur, Gesundheit.

Brno - zweitgrößte Stadt von der Tschechischen Republik, Hauptstadt von Mähren, 350 Tausend Einwohner, Nachrichten, Kultur, Sport, Dokumente, Informationen für Investoren, Räte, Dienstleistungen, Auswahlprozeduren.

Ostrava - drittgrößte Stadt der Tschechischen Republik, Mitte von Nordmähren und Schlesien.

Karlsbad - Karlovy Vary, weltberühmter Badeort, Quellen, Kolonnade, Heilung, wirkungsvoll vor allem für interne Organe der Leute (Leber, Zügel, Magen, Verdauung, Gallenblase), Regeneration nach den Operationen, Rekonditions-Aufenthalte, Urlaube, viele nette Hotels und Gaststätten, Besiedlung vom Uralter, schöne Architektur, prachtvolle Natur, Hügel, Wälder, Wege, Reisen, mehrere Badeorte in der Umgebung (Marianske Lazne, Frantiskovy Lazne, Konstantinovy Lazne).

Marianske Lazne - weithin bekannter Badeort im Westen von der Tschechischen Republik, erstaunliche Natur, 46 Mineralquellen, für heilende Zwecke seit dem 13. Jahrhundert benutzt, Kolonnade.

Marianske Lazne - Badekurort - heilende Verfahren, Unterkunft, Verpflegung, heilende Aufenthalte, Wellness, Schönheit.

Marianske Lazne - Informationen - Unterkunft, Verpflegung, Dienste, Firmen.

Podebrady - weithin bekannter tschechischer Badekurort, nahe Prag, vor allem für die Heilung des Herzens und des Zirkulationssystems, alte Geschichte, Steinverstärkung war in der Stadt von dem tschechischen König Premysl Otakar II errichtet in den Jahren 1262 - 1268, jetzt ist es Schloß.

Luhacovice - bester bekannter Kurort in Mähren, bildhafte Natur, Tal, Berge, Wälder, Verdammung See, Camping.

Luhacovice - Badekurort - Kurort, Hotels, Pensionen, Gaststätten, Aufenthalte, Heilung, Gesundheits-Verbesserung, Entspannung, Wellness.

Luhacovice und Umgebung - Kurort, Freizeit, Kultur, Sport, praktische Informationen, über Kurort, Geschichte, Dienste, See, Klima, Ansichtskarten, Fotogalerie, Hydepark.

Karlstejn - gewaltige mittelalterliche Burg, durch den Kaiser Karl IV. gegründet, herrliche Kapelle - ausgekleidet mit Diamanten, nette Natur, Wälder.

Cesky Krumlov und Region - Schloß, Teil von Welterbe UNESCO, gegründet vor dem Christ, Theater mit drehendem Auditorium, alte Stadt, nette Natur, Sumava Gebirge, Klet Berg, Aufsichtsturm, Fluss Vltava, Mieten von Boote.

Cesky Krumlov - Seiten von Stadtbehörden, Humor, schöne Fotografien, ist es möglich, die Fotografien können wie on-line Postkarten geschickt werden.

Orlik - schönes Schloß über dem Vltava Fluss, gehört den Adligen Schwarzenberg, sehr nette Inneren, Unterlagen der Geschichte, Abbildungen, Fotos, Park.

Hluboka nad Vltavou - Stadt, erstaunliches Schloß, neu-gotische Art im Windsor-Stil, Schloß ist beleuchtet in der Nacht, nette Inneren, französischer Garten, englischer Park, Bildgalerie, Ansammlung der mittelalterlicher Kunst, gotische Madonnas, Konzerte der klassischen Musik, kulturelles Zentrum, Zoo, große Teiche.

Buchlov - Reiseführer - mächtige Burg vom mittelalterlichen Alter, Schutz von Mähren, Beschreibung, Fotos, Sei können Pferde leihen und reiten.

Buchlov - Schloß - mächtige Burg vom mittelalterlichen Alter, Schutz von Mähren, Beschreibung, Beschreibung, Fotos.

Buchlov - leistungsfähige defensive Festigung, errichtet auf einem grossen Hügel in den Chriby Bergen, 540 Meter über dem Meeresspiegel.

Buchlov und Buchlovice - Burg, Stadt, Schloß, Garten.

Bouzov - Reiseführer - schönes Schloß auf der Grenze zwischen Böhmen und Mähren, Beschreibung, Fotos.

Bouzov - Schloß - schönes Schloß auf der Grenze zwischen Böhmen und Mähren, Beschreibung, Fotos.

Bouzov - Bürgen und Schlosser - schönes Schloß auf der Grenze zwischen Böhmen und Mähren, Beschreibung, Fotos.

Krkonose Nationalpark - Krkonose (Riesengebirge) ist höchstes Gebirge in der Tschechischen Republik, Spitze ist Snezka mit 1602 Meter über Meeresspiegel, Krkonose Nationalpark (KRNAP) ist ein große natürliche Reservation, Bereich ist 548 km2, Grenze zwischen der Tschechisch Republik und Polen, nette Natur, Berge, Wälder, Ferien, Wandern, Winter-Sporte, Ski-Fahren.

Krkonose - Riesengebirge, höchstes Gebirge in der Tschechischen Republik, Bereich, Schifahren, viele Abfahrtstrecken und Skilifte, hier ist ein schöner und umfangreicher Server über dem Bereich, Regionen, Städte, Sehenswürdigkeiten, Natur, Fotogalerien, virtuelle Ansichten, Touristenwege, Winterpfade, Sportanlagen, Gesundheit und Schönheit, Unterhaltung, Kalender von Aktionen, Ferien in einem Paket, Unterkunft, Verpflegung, Einkaufen, Autos, Institutionen, regionale Nachrichten, allgemeine Anfragen, Wettbewerbe, e-Kaufen, Zentren (Spindleruv Mlyn, Pec pod Snezkou).

Tschechisch-Mährisches Hochland, Zdar Hügel, Eisen-Berge - Tschechisch-Mährisches Hochland ist ein großes Hochland und Gebirgsbereich an der Grenze zwischen Böhmen und Mähren, 800 Meter über dem Meeresspiegel, fabelhafte und gleichzeitig rauhe Natur, Gebirge, Felsen, Hügel, Wälder, grüne Wiesen, Wasser, viele Quellen, Bäche, Flüsse, Teiche, ausgezeichnete Bedingungen für Skilaufen und Langlaufen, Zentren sind Zdar nad Sazavou, Nove Mesto na Morave, Snezne, Reiseführer, Reisen, Geschichte, Tiere, Einrichtungen, Wetter, Fotogalerien, virtuelle Touren, Skiheber, Skibereiche, Querfeldeinskispuren, WWW Seiten sind Tschechisch, Englisch, Deutsch.

Bata Kanal - Mährische Wasserkanal, inländischer Kanal Otrokovice - Rohatec entstand in den Jahren 1936 - 1938, Ausflüge auf Besichtigungsschiffen, Attraktion für die Touristen, sie können fahren in Schiffen mit Mannschaft, in Boote und in Motorprahmen, die Sie mieten können.

Weiße Karpaten - prachtvolle Gebirgskante auf der Grenze zwischen der Tschechischen Republik und der Slowakei, Teil des Karpatengebirgsmassivs, das große Naturschutzgebiet, Wälder, Aussichten und Aussichtstürme, Touristik (zu Fuß, mit Fahrrad, Pferd...), im Winter Skilaufen.

Velka Javorina - der höchste Berg in den Weißen Karpaten an der Grenze zwischen der Tschechischen Republik und der Slowakei.

Prag - Historisches Zentrum - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Cesky Krumlov - Schloß - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Telc - Historisches Zentrum - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Zdar nad Sazavou - Wallfahrt-Kirche von Heiligen Jan Nepomucky an dem Grünen Berge - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Kutna Hora - Historisches Zentrum mit dem Tempel von der Heiligen Barbora und die Kathedrale von der Heiligen Mutter in Sedlec - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Lednice-Valtice Areal - Kulturelle Landschaft - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Holasovice - Dorf-Schutzgebiet - Tschechische Republik, das Denkmal ist in die Welterbe-Liste UNESCO geschrieben.

Kromeriz - Erzbischöfliche Palais und Gärten - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Litomysl - Schloß - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Olomouc - Pfeiler der Heiligsten Dreier - Tschechische Republik, das Denkmal ist in der Welterbe-Liste UNESCO eingeschrieben.

Brno - Villa Thugendhat - Tschechische Republik, das Denkmal ist in die Welterbe-Liste UNESCO geschrieben.

Pilsner Urquell - Stadt Pilsen, Pilsner Bier, voll und bitter, eine der besten Biere der Welt, über Bier, über Bier-Brauerei, wohin man in Pilsen gehen kann, Musik, Golf, Unterhaltung, Downloads, die ganze Zeit mit Ihnen, P-Kaufen, WWW Hinweise.

Tschechischer Kristall - herrliches tschechisches Glas, Kristall und Leuchter, tschechisches Land wurde Weltmitte der Glasproduktion am Drehpunkt zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert, die tschechischen Leute machten die grundlegende Erfindungen für die Produktion des Kristalls, tschechische Kristall ist mit Schnitten geschmückt und ist absolute Spitze der Glasproduktion der Welt, auf diesen WWW Seiten sind auch Informationen über den Gebirgskristall, Leuchter usw.

Böhmer-Glas - traditionelles tschechisches Glas und Glasware, tschechischer Kristall, Gläser mit Schnitten, weitere Glasware, Produzent und Exporteur.

Für weitere interessante Hinweise zu Lednice, zur Region und zu der Tschechischen Republik, klicken Sie, bitte, an: Reiserouten, Behörden und Umgebung.
Sie werden Fotografien von Lednice und Umgebung hier finden, Sie werden Karten von Lednice, Umgebung, Tschechischen Republik und Europe hier finden.
nach Hause - nach oben

Europäische Union (EU)
Europäische Union Europäische Union (EU) - ist eine Verbindung der demokratischen europäischen Länder, die sich verbanden, um am Frieden und am Wohlstand zusammen zu strömen. Es ist weder ein Staat, der die gegenwärtigen europäischen Staate ersetzen sollte, noch eine Organisation für internationale Mitarbeit. Europäische Union ist in der einzigartigen Wirklichkeit. Ihre Mitgliedsstaaten gestalten allgemeine Ämter, auf die sie Teil ihrer Hoheit bringen, damit die Entscheidungen hinsichtlich öffentlicher Interessen auf europäischem Niveau demokratisch angenommen werden können. Tschechische Republik ist EU-Mitglied seit Mai 1 2004. Zur Zeit, EU besteht aus 25 Mitgliedsstaaten: Österreich, Belgien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Litauen, Lettland, Luxemburg, Malta, Polen, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden und Niederlande. EU bespricht Verband mit vier Ländern: Bulgarien, Kroatien, Rumänien und Türkei.
Europäisches Parlament - Oberste europäische gesetzgebende Versammlung, Abgeordneten, Ihre Abgeordneten, Tätigkeiten, Nachrichten, EU und ihre Institutionen, Gerechtigkeit und Bürgerschaft, äußere Relationen, Landwirtschaft und Fischen, Etat, Kultur und Ausbildung, ökonomische und Währungs-Angelegenheiten, Beschäftigung und Sozialaspekte, Märkte und Industrie, Regionen und Transport, Gesundheit und Milieu.

Europa-Rat - menschliche Rechte, Rechtssachen, Sozialkoexistenz, Ausbildung, Kultur, Erbschaft, Jugend, Sport, Projekte, Mitarbeit.

Europäische Konstitution - Antrag.

EUbusiness - Nachrichten vom europäischen Geschäft online.

Forschungs - & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft (CORDIS) - Zugang zu den Informationen, hinsichtlich der Forschung, der Entwicklung und der Innovationen innerhalb EU.

Europäisches Patentamt (EPO) - Schutz des geistigen Eigentums im EU und in der Welt, Patente, europäisches Patent, PCT Patent, industrielle Vorbilder, nutzbare Vorbilder, Gesetze, Regelungen, Datenbanken.

Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (OHIM) - Schutz des geistigen Eigentums im EU, Schutzmarken, geschützte Herkunftsbezeichnungen (PDO), geschützte geographische Anzeigen (PGI), traditionelle Spezialität garantiert (TSG).

Euroskop - Quelle der Informationen hinsichtlich der Mitgliedschaft der Tschechischen Republik in der Europäischen Union, vorbereitet durch das Büro der Regierung der Tschechischen Republik - Abteilung für Informieren über europäische Angelegenheiten, Tschechischen Republik und Europäische Union, Nachrichten, Informationen, EU, zukünftige Europa, Tschechische Republik in der Europäischen Union, ich in EU, Dokumente für Download, Hinweise, Eurozentren (Informationszentren über EU), Eurofon (kostenlos informative Telephonlinie 800200200), Eurocourier (Euroneuigkeiten von der tschechischen Administration), Eurodiskussion (Zuschüsse und Projekte), Antrag der europäischen Konstitution, EU und Studenten, Anfragen, Analysen, EU-Anstalten, europäisches Jahr 2005.

nach Hause - nach oben

Vereinte Nationen (VN), UNESCO, Welterbe
Vereinte Nationen Vereinte Nationen - am 24. Oktober 1945 gegründet, eine weltweite Organisation, die rund 191 Staaten verbindet.
Die Mission ist:
- die Menschheit von der Plage des Krieges zu behüten
- menschliche Rechte zu behalten (Würde und Wert der menschlichen Person, gleiche Rechte der Männer und der Frauen und der Nationen groß und klein)
- Gerechtigkeit und Respekt für die Verpflichtungen beibehalten, die aus internationalen Verträgen entstehen.
UNESCO UNESCO - die pädagogische, wissenschaftliche und kulturelle Organisation der Vereinten Nationen, war am 16. November 1945 gegründet, die Mission ist Frieden im Verstand der Leute zu errichten, die Haupttätigkeit-Bereiche sind Ausbildung, Soziale- und Naturwissenschaften, Kultur und Kommunikationen, besondere Betonung ist auf Bauen von Klassenzimmern in devastierten Ländern und auf Publizierung von wissenschaftlichen Entdeckungen.
Welterbe Welterbe - ein UNESCO Projekt, internationaler Vertrag genannt "Die Konvention hinsichtlich des Schutzes der kulturellen und natürlichen Welterbe", angenommen 1972, Welterbe-Ausschuß in Paris, Welterbe-Liste, Welterbe-Fond.
Mission des Welterbes:
- schützen die berühmten natürlichen und architektonischen Orte der Erde (Erbestellen)
- handhaben und halten von der Liste und Dokumentation hinsichtlich der Erbestellen
- schaffen der Management-Pläne und Bericht-Systeme betreffend die Erbestellen
- helfen den Teilnehmerstaaten die Erbestellen zu schützen, indem ihnen technische Unterstützung und professionelles Training zur Verfügung stellen
- gewähren Dringlichkeitshilfe für die Erbestellen, die im sofortigen Gefahr sind
- stützen allgemeine Bewußtsein und Bautätigkeiten für die Haltung von der Erbestellen
- fördern die Teilnahme der lokalen Bevölkerung in der Bewahrung von der Erbestellen
- organisieren internationale Mitarbeit in der Erhaltung vor den der Erbestellen.
nach Hause - nach oben

Hinweise
Für interessante Hinweise zu Lednice, zur Region und zu der Tschechischen Republik, klicken Sie, bitte, an: Reiserouten, Behörden und Tschechische Republik.

Für die Liste der allgemeinen Hinweise in der tschechischen Sprache, klicken Sie, bitte, hier.

Für die Liste der Musikhinweise, besonders zu den traditionellen Volksliedern, in der tschechischen Sprache, klicken Sie, bitte, hier.

nach Hause - nach oben

Wir sponsern
Assoziation für Schutz der Tiere in der extremen Armut - gemeinnützige Organisation, wir kümmern uns vor allem für die verletzten und bedrängten Katzen, die Pflege ist durch freiwillige Geschenke, Ansammlungen und Erbschaft finanziert, in unseren Einrichtungen sind fast 40 Katzen aller Farben und Rassen, die für neue zu Hause und auf Ihre Hilfe warten, unseres Motto ist "Mitleid ist für nichts, es ist notwendig zu helfen", wir organisieren Plazierungs-Ausstellungen, um neues Haus für die Katzen zu finden, wir unterstützen andere Zufluchtsorte für Tiere und arbeiten mit ihnen zusammen.

Minarett - der Zufluchtsort ist in Bulhary, 7 Kilometer von Lednice, es ist eine Anlage für Tiere, Minarett hat zwei Tätigkeiten, an erster Stelle wir suchen und sorgen für verlassene Hunde und Katzen und für Tiere, die heraus geworfen waren oder an unserem Haus festgebunden waren, an zweiter Stelle wir sicherstellen den unbegrenzten Betrieb des Pensions für Tiere, in dem sind Hunde und Katzen untergebracht, deren Inhaber für Urlaub, Feiertage, Aufenthalt im Krankenhaus, ins Ausland und dergleichen verlassen sind.

Städtischer Schutzplatz für verlassene Tiere Breclav - die Schutzanlage befindet sich Bulhary, 7 Kilometer von Lednice, dienst für verlassene, gefundene, verletzte und mißhandelte Tiere von Breclav und von der Umgebung.
Hier können Sie die Hunde und die Katzen sehen, die nach neuem zu Hause suchen - versuchen Sie, bitte, einen von ihnen zu wählen und anzunehmen.

nach Hause - nach oben

Unsere Partner

Sind hier das angegebene Bestehen und die möglichen Partner des Projektes Wunderbare Lednice.

Ceska sporitelna Ceska sporitelna - die vertrauenswürdigste Bank der Jahre 2004 und 2005, das populärste Finanzhaus des Jahres 2005, alte Tradition, die starke Partnerschaft (Ceska sporitelna ist ein Mitglied der starken mitteleuropäischen finanziellen Gruppe Erste Bank mit 12 Million Klienten), wir lösen zu alle finanziellen Anforderungen der Klienten, Sicherheit und Vertrauen, Hauptgewicht auf Qualität der zur Verfügung gestellten Dienstleistungen, sind wir offene Korporation, zu unseren Aktionären gehören auch die Städte und Gemeinde in der Tschechischen Republik, wir haben wir 5343491 Klienten, die 2827364 Zahlungs-Karten besitzen, wir lassen umfangreiches Netz der Filialen (647) und Bank-Automaten (1063) laufen, wir gewähren Bankkonten für physische und rechtliche Personen, stellen Darlehen, Kredite und Hypotheken zur Verfügung, mittels der Tochterfirmen stellen wir zur Verfügung Brokering, Factoring, finanzielle Beratungen, Investitionsbankierung, Leasing, Autoleasing, Ergänzungs-Pensionversicherung, Versicherung, Immobilien Business, Bausparung, wir fördern Relationen zwischen tschechischen Subjekten und EU, wir sponsern viele Projekte von den Feldern der Kultur, Sport, Sozialpflege, Gesundheitspflege und Ausbildung, zur Zeit bieten wir die Aktion an, ein einfach zu erhalten Darlehen von 50000 CZK mit gesamten Interessen unterhalb 10 % (einschließlich Bankspesen) und mit Teilzahlungen 949 CZK pro Monat.

Ceska sporitelna ist möglicher Partner des Projektes Wunderbare Lednice. Über diese Partnerschaft ist zur Zeit verhandelt.

nach Hause - nach oben

Kontakte (Informationen, Reservierungen, Bestellungen)
Wunderbare Lednice:
Touristik, Touroperator für Lednice und Umgebung (Niedermähren, Lednice-Valtice Areal, Palava Berge, Breclav Region), Informationen, Reservierungen, Bestellungen, Unterkunft, Verpflegung, Attraktionen, Weinkeller, Wein, Heurige, Slivowitz, Zymbelmusik, Ziehharmonika-Spieler, Liederbuch vom mährischen, tschechischen und slovakischen Volksieder.
Hier werden Sie unsere Flugblätter finden:
erste Seite des kleinen Flugblattes, zweite Seite des kleinen Flugblattes, erste Seite des grossen Flugblattes, zweite Seite des grossen Flugblattes.
Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag, bitte, kommen Sie und genießen Sie die Schönheit von Lednice.
Hochachtungsvoll, Leute von dem Projekt Wunderbare Lednice.
Wunderbare Lednice Wunderbare Lednice
Ing. Petr Hejl, CSc.
Ondrouskova 15, 63500 Brno, Czech Republic
Tel.: 608 374 535
Email: phejl@lednice.org
WWW Addresse: www.lednice.org
© Petr Hejl